White Picknick zum 30-jährigen Jubiläum

Die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung feierte deutschlandweit ihren 30. Geburtstag. Unter dem Motto „White Picknick – Wir feiern 30 Jahre McDonald’s Kinderhilfe“ luden die Ronald McDonald Häuser langjährige Spender und Unterstützer zu einem exklusiven White Picknick ins Haus ein.
White Picknick

Die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung setzt sich seit 30 Jahren für Familien schwer kranker Kinder ein. Deutschlandweit veranstalteten deswegen alle Ronald McDonald Häuser am 28. August ein exklusives White Picknick mit geladenen Gästen. Mit dieser besonderen Geburtstagsfeier in weiß bedankte sich die Stiftung bei seinen Spendern und blickte mit seinen Gästen gemeinsam auf drei Jahrzehnte der McDonald’s Kinderhilfe zurück. Höhepunkte des Abends waren von den Elternhäusern organisierten Spendenaktionen in Form von Tombolas oder Auktionen zu ihren Gunsten, die zumeist von den prominenten Schirmherren der Ronald McDonald Häuser moderiert werden.

„Dieses Geburtstagsevent ist für die Kinderhilfe etwas ganz Besonderes und Einmaliges: Deutschlandweit an allen Standorten findet zeitgleich ein White Picknick statt, mit dem wir uns bei unseren nächsten Spendern und Partner für 30 Jahre Unterstützung bedanken“, sagen Dr. Micha Wirtz und Adrian Köstler, Vorstände der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung. „Es ist immer wieder spannend, gemeinsam mit unseren Gästen einen Blick auf das, was war, zu werfen und drei Jahrzehnte der Kinderhilfe zu beleuchten. Gleichzeitig freuen wir uns, dass wir mit so starken Unterstützern an unserer Seite, die auch heute Abend wieder für ein fantastisches Spendenergebnis gesorgt haben, voller guter Erwartungen in die Zukunft schauen können.“

Insgesamt rund 1000 Gäste gratulierten an diesem Abend der Stiftung zum 30-jährigen Geburtstag und ließen die Entwicklungsgeschichte der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung bei einem Picknick Revue passieren. Das erste Ronald McDonald Haus in Kiel wurde 1990 eröffnet, heute sind es 22 Elternhäuser und 6 Oasen sowie zwei Kindergesundheitsmobile, die gemeinsam in Essen unterwegs sind. 2017 hat die McDonald’s Kinderhilfe in einer Studie mit dem Sozialforschungsinstitut Kantar Public die Situation von Familien mit schwer kranken Kindern in Deutschland untersucht. 92 % der Eltern, die in einem Ronald McDonald Haus gewohnt haben, sagen dass es sich positiv auf den Gesundungsprozess ihres Kindes ausgewirkt hat, dass sie in der Nähe sein konnten.

Weitere Studienergebnisse können hier eingesehen werden.

Das White Picknick - deutschland und alle Elternhäuser feiern mi
Das White Picknick - deutschland und alle Elternhäuser feiern mi
Das White Picknick - deutschland und alle Elternhäuser feiern mi