Die Lieferanten von McDonald’s Deutschland

Zum Kreis der Unterstützer der Kinderhilfe gehören auch in einem ganz wesentlichen Maße die Lieferanten von McDonald’s Deutschland. Mit Sach- und Zeitspenden, wie zum Beispiel Corporate-Volunteering-Aktionen in den Ronald McDonald Häusern und Oasen, unterstützen die Lieferanten die Familien schwer kranker Kinder seit vielen Jahren großzügig.

Hilfe, die ankommt: Entdecken Sie das bunte Engagement der Lieferanten von McDonald’s

A. Espersen

A. Espersen

Seit vielen Jahren unterstützt A. Espersen die Kinderhilfe finanziell. Dabei erhält die Stiftung für jedes Haus und jede Oase, die in Deutschland betrieben werden, eine Spende um die Expansion der Stiftung zu fördern.

Agrarfrost

Agrarfrost

Agrarfrost

Durch die Übernahme einer Apartment-Patenschaft im Ronald McDonald Haus Oldenburg hilft Agrarfrost die Betriebskosten für ein Jahr zu decken. Darüber hinaus engagiert sich die Firma auf vielfältige Weise. Neben Sachspenden und Corporate Volunteering startet Agrarfrost dieses Jahr eine weitere Spenden-Aktion zugunsten der Kinderhilfe.

Alpenhain

Alpenhain

Alpenhain unterstützt das Ronald McDonald Haus München-Großhadern seit vielen Jahren mit einer Apartment-Patenschaft und bereichert das jährliche Sommerfest für die aktuellen und ehemaligen Bewohner des Elternhauses mit leckeren Köstlichkeiten.

Patenschaft

Patenschaft

Mit einer Patenschaft für ein Eltern-Apartment oder einen der Gemeinschaftsräume können die Ronald McDonald Häuser und Oasen effektiv und planbar unterstützt werden. Viele Lieferanten der McFamily beteiligen sich bereits mit 2.000 Euro pro Jahr an den Betriebskosten „ihres“ Elternhauses und helfen so dabei, Familien schwer kranker Kinder ein einladendes Zuhause auf Zeit zu bieten.

Bonduelle

Bonduelle

Bonduelle

Das Elternhaus Tübingen kann sich immer wieder über Sachspenden von Bonduelle freuen, insbesondere wenn diese direkt bei einem Verwöhn-Abendessen eingesetzt werden. Engagiert und leidenschaftlich bereiten die Mitarbeiter von Bonduelle regelmäßig ein 3-Gänge-Menü für die Familien im Haus zu und runden ihr Engagement mit einer großzügigen finanziellen Unterstützung ab.

Coca-Cola

Coca-Cola

Coca-Cola

Coca-Cola unterstützt die McDonald's Kinderhilfe seit vielen Jahren vor allem durch Getränkespenden. So übernimmt das Unternehmen für alle Ronald McDonald Häuser und Oasen deutschlandweit die Belieferung mit Getränken. Darüber hinaus tragen immer wieder Mitarbeiter von Coca-Cola im Rahmen unterschiedlichster Corporate-Volunteering-Aktionen dazu bei, dass die Häuser und Oasen für die Familien zu einem echten Zuhause auf Zeit werden.

Develey

Develey

Develey

Die Develey-Mitarbeiter kochen regelmäßig für das Ronald McDonald Haus München-Großhadern und seit kurzem auch für das Ronald McDonald Haus und Oase Passau. Neben einer finanziellen Unterstützung der Kinderhilfe unterstützt Develey auch gern durch Sachspenden.

Diversey - Sealed Air

Diversey - Sealed Air

Diversey - Sealed Air

Seit mehr als 10 Jahren unterstützen die Reinigungsprofis von Diversey die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung. Der Spezialist für Infektionsprävention, Küchenhygiene, Wäsche, Gebäudereinigung und Consulting stattet nicht nur jedes Ronald McDonald Haus sowie die Oasen mit den benötigten Reinigungsmaterialien aus. Die Mitarbeiter schauen auch immer wieder selbst vorbei, um in einer Corporate-Volunteering-Aktion die Apartments verschiedener Elternhäuser zum Glänzen zu bringen und den Familien den Alltag zu erleichtern.

eisberg

eisberg

eisberg unterstützt die Kinderhilfe finanziell und hilft so, die Weiterentwicklung der Stiftung voranzutreiben, um noch mehr Familien schwer kranker und hilfsbedürftiger Kinder helfen zu können.

FrieslandCampina

FrieslandCampina

FrieslandCampina

Milch frei Haus: FrieslandCampina stellte 2015 insgesamt über 19.000 Liter Milch zur Verfügung und deckte damit den Großteil des benötigten Bedarfs für die Familien. Auch 2016 setzt der Lebensmittelproduzent sein großzügiges Engagement fort.

FSB Backwaren

FSB Backwaren

FSB Backwaren

FSB Backwaren engagiert sich auf vielfältige Weise in den Ronald McDonald Häusern Essen und Sankt Augustin. Neben Apartment-Patenschaften und Sachspenden unterstützt das Unternehmen die Elternhäuser auch finanziell. Die Mitarbeiter spielen dabei eine wichtige Rolle, wie z.B. bei dem großartig organisierten Spendenlauf, welcher zu einer Spendensumme von 2.500 Euro für das Haus Essen führte.

Haban IT Consulting

Haban IT Consulting

Haban IT Consulting

Die Haban IT Consulting übernimmt seit vielen Jahren eine Patenschaft für das Ronald McDonald Haus München am Deutschen Herzzentrum und ist ein treuer Partner der Kinderhilfe. „Wir freuen uns, pro Jahr mehr als  25 Familien durch die Übernahme der Patenschaft für Apartment 9, ein wenig Nähe schenken zu könnnen“, so Inhaber Rouven Haban.

Havi

Havi

Havi

Unterwegs für die Kinderhilfe: Als stark vernetzter Logistikdienstleister mit über 30 Jahren Erfahrung in Europa steht Havi Logistics der Stiftung seit ihrer Gründung als Partner zur Seite. Neben der Bereitstellung von Logistikdiensten und finanzieller Unterstützung engagieren sich Havi-Mitarbeiter auch direkt vor Ort. In den Ronald McDonald Häusern helfen sie regelmäßig bei Sommerfesten, packen bei Gartenarbeiten mit an oder bereiten ein wohltuendes Abendessen für Familien schwer kranker Kinder zu. Seit 2015 übernimmt Havi die regelmäßige Distribution der von FrieslandCampina gespendeten Milch in die Ronald McDonald Häuser. Aktuell hat Havi auch eine Patenschaft im Ronald McDonald Haus Essen.

Hellma

Hellma

Hellma

Die Nürnberger Firma Hellma Gastronomie-Service GmbH versüßt den Familien in Erlangen seit einiger Zeit das Verwöhn-Frühstück mit kleinen Leckereien wie Nutella oder Müsliherzen. Darüber hinaus durfte sich das Ronald McDonald Haus zusätzlich über eine großzügige Geldspende freuen. Das vielfältige Engagement zeigt sich auch in der Unterstützung der Sternfahrt und des Sommerfestes des Elternhauses München-Großhadern mit Schenkungen.

Sachspenden, Schenkungen und Verzicht auf Zahlung

Sachspenden, Schenkungen und Verzicht auf Zahlung

Der Bedarf an Sachspenden in den Häusern und Oasen ist vielseitig - von Möbeln über Lebensmittel bis hin zu Haushaltswaren. Ebenfalls eine Möglichkeit, der Kinderhilfe Gutes zu tun, ist der Verzicht auf Zahlung, beispielsweise für Renovierungs- oder Malerarbeiten. Auf diesem Weg unterstützen die Stiftung bisher unter anderem Air Liquide, CSM Deutschland GmbH, Hellma Gastronomie, OSI Food, Ovofit und die Arndt GmbH.

Hochland

Hochland

Hochland

Hochland Deutschland GmbH hat schon seit vielen Jahren eine Apartment-Patenschaft im Ronald McDonald Haus Großhadern und hilft darüber hinaus besonders gern zur Weihnachtszeit. Dank Thomas Tham und dem gesamten Volunteering-Team von Hochland Deutschland GmbH wird die Küche des Elternhauses dann zur Weihnachtsbäckerei. Sachspenden zum Sommerfest runden das Engagement ab.

Lieken

Lieken

Lieken

Seit dem Bau des Ronald McDonald Hauses Tübingen ist die Lieken Brot- und Backwaren GmbH treuer Unterstützer des Elternhauses, unter anderem mit einer Patenschaft für die Betriebskosten der Küche in Höhe von 10.000 Euro. Bereits während der Bauphase hat die Lieken Brot- und Backwaren GmbH die Kosten für ein Apartment übernommen, das sie bis heute durch Spenden finanziert. Auch für das Elternhaus in Oldenburg hat Lieken eine Patenschaft für ein Apartment übernommen. Beide Häuser werden laufend mit Backwaren-Sachspenden für Veranstaltungen unterstützt.

Martens & Prahl Bad Schwartau

Martens & Prahl Bad Schwartau

Martens & Prahl Bad Schwartau

Die beiden Elternhäuser Berlin-Buch und Lübeck wissen das Engagement von Martens & Prahl Bad Schwartau zu schätzen. Neben finanzieller Unterstützung und einer Patenschaft packen die Mitarbeiter beim Corporate Volunteering tatkräftig mit an.

NCR

NCR

Das Ronald McDonald Haus München-Großhadern weiß den treuen Partner NCR GmbH sehr zu schätzen. Seit einigen Jahren wird die Apartment-Patenschaft verlässlich verlängert.

OSI

OSI

OSI Food Solutions unterstützt die Ronald McDonald Häuser bei Events wie den jährlichen Sommerfesten mit Grillfleisch und Würstchen Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen auch finanziell.

ovofit

ovofit

Ein Weihnachtsfest im Ronald McDonald Haus München-Großhadern wäre ohne den traditionellen Gänsebraten von ovofit nicht vorstellbar. Seit vielen Jahren unterstützt das Unternehmen das Haus auch zum Sommerfest und engagiert sich finanziell für die Stiftung.

SanData

SanData

SanData

„Als Familienunternehmen liegt uns die Unterstützung der McDonald´s Kinderhilfe besonders am Herzen. Seit vielen Jahren engagiert sich die SanData nun schon für das Ronald McDonald Haus in Großhadern. Auch unsere Mitarbeiter freuen sich, mit Sachspenden und anderen Leistungen – wie z.B. Kochen vor-Ort, unterstützen zu können.“, so der Geschäftsführer Heinrich Straub. Das Münchner Elternhaus ist sehr dankbar für diese große Unterstützung.

SCA Tork

SCA Tork

SCA Tork

Die Firma SCA beliefert die Ronald McDonald Häuser regelmäßig mit wichtigen Tork Hygieneprodukten für den Alltag, so wie Toilettenpapier und Papierhandtücher, aber auch Servietten. Des Weiteren führt das Tork Team Hygieneschulungen durch, bei denen die Mitarbeiter und Haus-Bewohner interessante Informationen und praktische Tipps zur Händehygiene erhalten.

Schiller

Schiller

Die Schiller GmbH übernimmt seit vielen Jahren eine Apartment-Patenschaft für das Ronald McDonald Haus München-Großhadern und ist ein treuer Partner der Kinderhilfe.

Schwartauer Werke

Schwartauer Werke

Schwartauer Werke

Neben Back-Nachmittagen für Kinder unterstützen die Schwartauer Werke zum Beispiel die jährlichen Sommerfeste für die Familien des Ronald McDonald Hauses Lübeck mit allerlei Köstlichkeiten. Des Weiteren wurden großzügige Geldspenden überreicht, die unter anderem für die Inneneinrichtung eines Apartments verwendet wurden.

SEDA

SEDA

SEDA

Im Ronald McDonald Haus Erlangen hat die SEDA Germany GmbH eine Patenschaft für den Gemeinschaftsraum übernommen und spendet damit nicht nur einen Teil der Betriebskosten, sondern auch ein Stückchen Geborgenheit. Das Unternehmen unterstützt die Stiftung zudem auch finanziell.

Segafredo Zanetti

Segafredo Zanetti

Segafredo Zanetti

Nach einem belastenden Tag am Krankenbett der eigenen Kinder bei einer wohlschmeckenden Tasse Kaffee zur Ruhe kommen, dieses Angebot wissen die Familien in den Ronald McDonald Häusern und Oasen sehr zu schätzen. Segafredo Zanetti unterstützt das Anliegen der Kinderhilfe, einen wohligen Rückzugsraum fernab des Klinikalltags zu bieten und schenkt der Stiftung deutschlandweit insgesamt eine Tonne Kaffee. Als Teil der McFamily beliefert das italienische Familienunternehmen die Restaurants von McDonald’s Deutschland mit zwei exklusiven Arabica-Mischungen.

Geldspenden

Geldspenden

Über 12.000 Familien sind jedes Jahr in den deutschlandweit 22 Ronald McDonald Häusern und 6 Oasen zu Gast, dementsprechend wollen Strom-, Wasser- und Heizkosten gedeckt werden. Mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende helfen Sie mit, Eltern, Geschwistern und den kleinen Patienten einen einladenden Rückzugsort fernab des Klinikalltags zu schaffen. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Sotec

Sotec

Sotec

Das Engagement von Renate Holz, für das sie bereits von McDonald’s Deutschland ausgezeichnet wurde, begann bereits mit der ersten Stunde des Elternhauses Tübingen. Als ehrenamtliche Mitarbeiterin unterstützt sie das Team des Zuhauses auf Zeit tatkräftig und mit viel Freude und Begeisterung. Sowohl in der Büroorganisation, als auch beim Backen leckerer Kuchen oder dem schönen Herrichten der Apartments für die Eltern legt Renate Holz gerne Hand an. Ihr Unternehmen SOTEC hat ferner eine Apartment-Patenschaft übernommen und ist somit fest mit dem Ronald McDonald Haus verbunden. „In einer Familie mit gesunden Kindern zu leben, ist keineswegs selbstverständlich. Deshalb ist es für uns Verpflichtung, Selbstverständlichkeit und Freude zugleich, Eltern kranker Kinder zu unterstützen und zu helfen, wo wir können.“, begründet Renate Holz ihr großes Engagement.

Synergy Systems

Synergy Systems

Mit einer Apartment-Patenschaft im Ronald McDonald Haus München-Großhadern unterstützt die Synergy Systems die McDonalds Kinderhilfe Stiftung. „Wir schätzen das Engagement von McDonald’s sehr, da man sofort sehen kann, wofür das Geld eingesetzt wird: Es kommt unmittelbar Familien zugute, die schwer an der Erkrankung ihres Kindes zu tragen haben.“, so Geschäftsführer Stefan Tübinger.

Valio Hamburg

Valio Hamburg

Valio Hamburg

Seit vielen Jahren ist Oliver Winter, Geschäftsführer von Valio Hamburg, fest an der Seite des Ronald McDonald Hauses Hamburg-Eppendorf. Ganz spontan entschied er beim Besuch des Sommerfestes vergangenen Jahres mit seinem Unternehmen eine Apartment-Patenschaft zu übernehmen, um so noch langfristiger helfen zu können.

Van Gorp Greenfood / Hessing

Van Gorp Greenfood / Hessing

Van Gorp Greenfood / Hessing

Die McDonald's Kinderhilfe hat immer einen warmen Platz im Herzen des Salat-Lieferanten Van Gorp Greenfood / Hessing. Daher unterstützen wir die McDonald's Kinderhilfe in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und UK jedes Jahr finanziell. Neben dieser jährlichen finanziellen Unterstützung starten unsere Mitarbeiter verschiedene Aktionen um Spenden zu sammeln, wie z.B. die Teilnahme an Marathon-Veranstaltungen. Zusätzlich haben die Mitarbeiter die Möglichkeit, der Stiftung einen Urlaubstag zu spenden. Dies hat einen Wert von etwa zwei Übernachtungen im Ronald McDonald Haus. Jedes neugeborene Kind eines Mitarbeiters erhält außerdem einen Knuffel-Hasen der niederländischen Kinderhilfe Stiftung. Wir versuchen viel Aufmerksamkeit für diese sehr wichtige Stiftung zu schaffen. Wenn das eigene Kind im Krankenhaus ist, will man als Eltern so nah wie möglich sein. Wenn das Kind Hilfe und Liebe braucht, will man jederzeit da sein können. Daher werden wir die Kinderhilfe weiterhin so gut es geht unterstützen.

Walter Rau

Walter Rau

Walter Rau

Sportlichkeit hat das Team der Walter Rau Neusser Öl und Fett AG bereits in den vergangenen Jahren bei diversen Benefiz-Radtouren und dem B2RUN zugunsten des Ronald McDonald Hauses Köln bewiesen. Das Engagement wurde zudem durch eine großzügige Spende über 15.000 Euro abgerundet. Die Mitarbeiter packen aber auch persönlich mit an. In diesem Jahr veranstalten sie in jedem Quartal eine „Verwöhnwoche“ mit einem Frühstück und einem schönen Abendessen für die Familien im Haus. „Wir kochen, damit mehr Mitarbeiter die Chance haben, das Ronald McDonald Haus kennenzulernen und zu verstehen, wofür sich unser Unternehmen engagiert. Das steigert die Motivation der Mitarbeiter, weiterhin mit so viel Einsatz dabei zu sein.“, so Bernd Brinkmann, Geschäftsbereichsleiter Customer Solution Center und KAM McDonald’s.

Wilhelm Weishäupl

Wilhelm Weishäupl

Wilhelm Weishäupl engagiert sich in Form von Corporate Volunteering besonders für die beiden Münchner Ronald McDonald Häuser. Das Unternehmen unterstützt die Kinderhilfe Stiftung auch finanziell.

Wir sagen Danke!

Die Lieferanten von McDonald’s Deutschland sind verlässliche Stützen für die Arbeit der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung. Dafür danken wir von Herzen.