Wie Sie uns helfen können

Damit das Ronald McDonald Haus zu einem Zuhause auf Zeit werden kann, werden jährlich etwa 240.000 Euro Betriebskosten benötigt. Viele Unternehmen und Privatpersonen machen sich für die Familien schwer kranker Kinder stark. Auch Sie können helfen!
Wie Sie uns helfen können

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, das Haus zu unterstützen, zum Beispiel durch eine Geldspende, durch eine Patenschaft oder durch Sachspenden.

Starten Sie Ihre eigene Spendenaktion

Helfen mit einer Sachspende

Rufen Sie eine eigene Spendenaktion ins Leben – und bewegen Sie auf diese Weise Freunde, Bekannte oder Kollegen, für Familien mit schwer kranken Kindern zu spenden. Die McDonald's Kinderhilfe Stiftung bietet Ihnen die Möglichkeit, in wenigen Schritten Ihre eigene Spendenseite zu erstellen. Damit Sie gemeinsam Gutes tun können.

+ Aktuelle Spendenaktionen einsehen und eigene Aktion starten

Helfen mit einer Sachspende

Helfen mit einer Sachspende

Ihre Sachspende hilft den betroffenen Familien, damit das Ronald McDonald Haus schöner, gemütlicher oder praktischer wird. Sprechen Sie uns an, wir können Sie darüber informieren, welche neuen bzw. neuwertigen Sachspenden im Elternhaus benötigt werden.

+ E-Mail schreiben

Helfen mit einer Geldspende

Spenden Sie jetzt!

Ihre Geldspende kommt direkt bei den Familien schwer kranker Kinder an. So sorgen Sie dafür, dass Familien in der Nähe ihrer kranken Kinder sein können. Denn Nähe hilft heilen.

+ Jetzt online spenden!

Werden Sie Pate

Mit einer Patenschaft können Sie oder Ihre Firma unmittelbar Familien schwer kranker Kinder unterstützen, denn Sie tragen damit direkt zur Finanzierung der Betriebskosten des Ronald McDonald Hauses Essen bei. Mit einem Patenschaftsschild machen wir auf Ihr Engagement aufmerksam.

Durch die langfristige Hilfe ermöglicht die Patenschaft darüber hinaus ein nachhaltiges Spendenkonzept. Besonders für Unternehmen ist die Patenschaft ein deutlich sichtbares Signal gelebter sozialer Verantwortung für Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner.

Folgende Patenschaften sind im Ronald McDonald Haus Essen möglich:

  • Einjährige Patenschaft für ein Apartment (2.000 Euro)
  • Zweijährige Patenschaft für ein Apartment (4.000 Euro)
  • Dreijährige Patenschaft für ein Apartment (5.000 Euro)

Sollten Sie Interesse an einer Patenschaft haben, sprechen Sie uns an. Wir informieren Sie gern zu den Spendenmöglichkeiten.

+ E-Mail schreiben

Wir danken allen Spendern von Herzen

Jubilar Christian Gerhardt und seine Frau überbrachte Hausleitung Sabine Holtkamp (im Bild rechts) ihre Geburtstagsspende

Geburtstagsspende von Christian Gerhardt

Das Jahr 1967 war ein prima Jahrgang und hat viele tolle Menschen hervorgebracht, die in diesem Jahr einen runden Geburtstag feiern dürfen. So einer ist auch Christian Gerhardt. Da Familie Gerhardt sowohl privat als auch mit ihrem Unternehmen bereits lange unserem bunten Haus freundschaftlich verbunden ist, lag es nahe, dieses Fest zu unseren Gunsten zu feiern. Heute nun konnte das Ehepaar Gerhardt die unglaubliche Summe von € 2.950,00 überbringen! Wir bedanken uns ganz herzlich für so viel gelebten Gemeinschaftssinn und sind glücklich, Familie Gerhardt in unserem Freundeskreis zu wissen um mit ihnen weiter Familien schwer kranker Kinden zu helfen.

Dr. Christian Dieckmann und sein Team bei der Spendenübergabe mit Hausleitung Sabine Holtkamp

Praxis Dr. Christian Dieckmann

Unser buntes Elternhaus mit einer großzügigen Spende zu bedenken, ist schon seit dem Jahr 2008 eine Tradition der Praxis Dr. Dieckmann. Außerdem sind Herr Dr. Dieckmann und sein Team seit 2015, offizielle Paten eines Apartments im Ronald McDonald Haus Essen. Wer in dem bunten Kinderbehandlungszimmer steht und vorher von dem herzlichen Team empfangen wurde versteht auch schnell, dass es allen Beteiligten eine wirkliche Herzensangelegenheit ist, zu helfen. Wir bedanken uns ganz herzlich für so viel gelebten Gemeinschaftssinn und sind glücklich, Herrn Dr. Dieckmann in unserem Freundeskreis zu wissen, um mit ihm weiter Familien schwer kranker Kinder zu helfen.

v.l.n.r. Wolfgang Meyer, Linearis GmbH, Sabine Holtkamp, Leitung des Ronald McDonald Hauses Essen, und Sarah Martin, Linearis GmbH

Linearis Beratungs GmbH

Vier Blätter hat der Glücksklee und mit ihrer bereits vierten Spende in Folge, ist die Linearis Beratungs GmbH damit ein wirklicher Glücksbote für unser buntes Elternhaus. Bei der Spendenübergabe in unseren Räumen und einem kurzen Plausch verdoppelten dann die Geschäftsführer Sarah Martin und Wolfgang Meyer kurzerhand die Spende und übernehmen damit die Patenschaft für ein Apartment in unserem Zuhause auf Zeit für ein Jahr. Wir freuen uns sehr über diesen unglaublichen Einsatz und sagen vielen herzlichen Dank für diesen gelebten Gemeinschaftssinn und die Herzenswärme.

Archiv