25 Jahre Ronald McDonald Haus Jena

25 Jahre Ronald McDonald Haus Jena
Zum Spendenshop

Mit einem Artikel aus dem
Spendenshop schenken
Sie Nähe und helfen dort,
wo es gebraucht wird.

+ Zum Spendenshop

Jubiläumsempfang des Ronald McDonald Hauses Jena

Märchenhaftes aus einem Vierteljahrhundert konnten die Gäste zum Jubiläumsempfang im Paradiescafe Jena erleben. Das Ronald McDonald Haus Jena feierte mit Spendern, Förderern und Freunden seinen 25. Geburtstag.

Unsere Paten

100 Gäste waren der Einladung zum Jubiläumsempfang des Ronald McDonald Hauses ins
Paradiescafe Jena gefolgt. Unter ihnen waren Ehrengäste wie die Schirmherrin des Elternhauses, Ute Freudenberg, der Direktor der Neonatologie des Universitätsklinikums Jena, Prof. Dr. med. Hans Proquitté, der medizinische Vorstand des Universitätsklinikums Jena, PD Dr. med. Jens Maschmann, und der Stadtteilbürgermeister von Jena Lobeda und Mitglied des Jenaer Stadtrates, Volker Blumentritt.

Den Abend eröffnete Adrian Köstler, Vorstand der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung, mit Geburtstagsgrüßen aus der Geschäftsstelle in München. Er würdigte die 25-jährige Arbeit des Hauses sowie die stetige Spendenbereitschaft und Unterstützung der Förderer und Freunde für das Elternhaus.

Schirmherrin Ute Freudenberg wurde in diesem Jahr bei der Übergabe der Paten-Urkunden von Tina Kästner unterstützt, die sich stellvertretend für alle Familien mit rührenden Worten bei den Spendern bedankte.

Beim gemeinsamen Anschnitt der Jubiläumstorte waren dann unsere Gäste gefragt. Alle durften diesen Moment mit dem Blick durch eine rosarote Herzbrille genießen. Ein märchenhafter Moment, der alle zum Schmunzeln veranlasste.

Musikalisch verzauberte das „Jazzy Duo“ aus Arnstadt unsere Gäste und auch für das leibliche Wohl wurde wie immer gesorgt.

Ein herzliches Dankeschön an:
-    Steffen Bernhardt und das Team des Paradiescafes Jena
-    Stefan Seeliger vom Weingut Seeliger aus Beuditz
-    „Jazzy Duo“ aus Arnstadt
-    Bäckerei Schneider aus Pößneck
-    Peter Poser von Fotos mit Pep & Power
-    alle ehrenamtlichen Mitarbeiter
Sie alle haben dafür gesorgt, dass dieser Abend zu etwas ganz Besonderem wurde.

Anschnitt der Geburtstagstortestorte v.l.n.r. Ute Freudenberg, Schirmherrin Ronald McDonald Haus Jena, Steffi Uecker, Leitung Ronald McDonald Haus Jena, Adrian Köstler, Vorstand McDonald’s Kinderhilfe Stiftung
Auch die Gäste durften durch die rosarote Brille sehen
Märchenhafte Klänge mit dem Jazzy Duo
Zu den Gratulanten gehörten auch der Direktor der Neonatologie vom Universitätsklinikum Jena Prof. Dr. med. Hans Proquitté und Ehefrau