Wie Sie uns helfen können

Damit das Ronald McDonald Haus zu einem Zuhause auf Zeit werden kann, werden jährlich etwa 180.000 Euro Betriebskosten benötigt. Viele Unternehmen und Privatpersonen machen sich für die Familien schwer kranker Kinder stark. Auch Sie können helfen!
Spenden für das Ronald McDonald Haus Leipzig

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, unser Haus zu unterstützen, zum Beispiel durch eine Geldspende, durch eine Patenschaft oder durch Sachspenden.

Wir danken allen Spendern von Herzen.

v.l.n.r. Manuela Bellmann übergibt der Hausleitung Melanie Schröder die 1000 Euro.

Town & Country

Der Town & Country Stiftungspreis wird bereits zum 3. Mal an das Ronald McDonald Haus Leipzig vergeben – anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung und des 15-jährigen Jubiläums des Elternhauses sind 1.000 Euro gespendet worden. Manuela Bellmann von der Bellmann Immobilien GmbH  - Lizenzpartner von Town & Country überreichte beim White Picknick die 1000 Euro Spende.

Spendenübergabe vom FFW Großlehna/Altranstädt und TSG Blau-Weiß-Großlehna an das Ronald McDonald Haus, den Kindergarten in Altranstädt und den Hort der Grundschule Großlehna

2.750 € beim Spendenfest von Großlehna und Altranstädt

2.750 € wurden beim Spendenfest in Großlehna und Altranstädt für das Elternhaus gesammelt. Alle feierten mit guter Laune und Stimmung. Auch wir bedanken uns bei allen: TSG Blau-Weiß-Großlehna, Traditionsverein FFW Großlehna/Altranstädt, Ringerverein, Großlehna Damen/Herren, Schlossverein Altranstädt, Kleintierzuchtverein Altranstädt, Chorgemeinschaft „Scharnhorst“, Mike & Tanja Schärschmidt mit Oldtimern, JAWA-Club, MAF-Showfahrzeuge, Treckerfreunde Lützen, Anglerverein, Tischtennisfreunde, Freiwillige Feuerwehr Döhlen/Quesitz, Reit-und Fahrverein Altranstädt, Heimatverein Lindennaundorf, Eisenbahnfreunde Kötzschau, DRK Ortsverband Markranstädt, dd show & eventgroup, BR Immoservice Babett Rösler, Bau- und Sanierungstechnik GmbH, Gensheim, Björn Ambrosch und Bianka Rau, Hotel Rosenkranz, Manuela Seifert, Vorschulgruppe der KITA „Spatzenhaus“, Tanzclubkinder (1.-4. Klasse) der Grundschule Großlehna, Die lustigen Heimatmusikanten Altranstädt, Vroni vom Jugendclub Großlehna, Stadt Markranstädt

v.l.n.r., Leitung Melanie Schröder, Ronald McDonald Haus Leipzig, Leiter der Marktkommunikationsprozesse Marco Caruso, GISA GmbH

GISA GmbH

1.000 Euro überreichte Marco Caruso, Leiter Marktkommunikationsprozesse Geschäftsbereich SAP-Service bei der GISA GmbH, an die Hausleitung anlässlich des Kindertages im Elternhaus. „Mit dieser Spende können rund 14 Grillabende für die 18 Familien ausgerichtet werden oder es können zwei Fahrräder für den Weg zur Klinik angeschafft werden“, so die Leiterin des Ronald McDonald Hauses Melanie Schröder. Ganz herzlichen Dank!

Archiv

Starten Sie Ihre eigene Spendenaktion

Helfen mit einer Sachspende

Rufen Sie eine eigene Spendenaktion ins Leben – und bewegen Sie auf diese Weise Freunde, Bekannte oder Kollegen, für Familien mit schwer kranken Kindern zu spenden. Die McDonald's Kinderhilfe Stiftung bietet Ihnen die Möglichkeit, in wenigen Schritten Ihre eigene Spendenseite zu erstellen. Damit Sie gemeinsam Gutes tun können.

+ Aktuelle Spendenaktionen einsehen und eigene Aktion starten

Helfen mit einer Sachspende

Ihre Sachspende hilft den betroffenen Familien, damit das Ronald McDonald Haus schöner, gemütlicher oder praktischer wird. Sprechen Sie uns an, wir können Sie darüber informieren, welche neuen bzw. neuwertigen Sachspenden im Elternhaus benötigt werden.

+ E-Mail schreiben

Helfen mit einer Geldspende

Spenden Sie jetzt!

Ihre Geldspende kommt direkt bei den Familien schwer kranker Kinder an. So sorgen Sie dafür, dass Familien in der Nähe ihrer kranken Kinder sein können. Denn Nähe hilft heilen.

+ Jetzt online spenden!

Werden Sie Pate

Mit einer Patenschaft können Sie oder Ihre Firma unmittelbar Familien schwer kranker Kinder unterstützen, denn Sie tragen damit direkt zur Finanzierung der Betriebskosten des Ronald McDonald Hauses Leipzig bei. Mit einem Patenschaftsschild machen wir auf Ihr Engagement aufmerksam.

Durch die langfristige Hilfe ermöglicht die Patenschaft darüber hinaus ein nachhaltiges Spendenkonzept. Besonders für Unternehmen ist die Patenschaft ein deutlich sichtbares Signal gelebter sozialer Verantwortung für Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner.

Folgende Patenschaften sind im Ronald McDonald Haus Leipzig möglich:

  • Einjährige Patenschaft für ein Apartment (2.000 Euro)
  • Zweijährige Patenschaft für ein Apartment (4.000 Euro)
  • Dreijährige Patenschaft für ein Apartment (5.000 Euro)

Sollten Sie Interesse an einer Patenschaft haben, sprechen Sie uns an. Wir informieren Sie gern zu den Spendenmöglichkeiten.

+ E-Mail schreiben