Das Ronald McDonald Haus Leipzig

Das Ronald McDonald Haus Leipzig ist für Familien mit schwer kranken Kindern, die im Universitätsklinikum Leipzig behandelt werden, ein Ort des Rückzugs und der Einkehr.
  • Ronald McDonald Haus Leipzig

    Ronald McDonald Haus Leipzig

  • Herzlich Willkommen

    Herzlich Willkommen

  • Hier toben die Geschwisterkinder

    Hier toben die Geschwisterkinder

  • Eine Oase zum Ausruhen und Kraft schöpfen

    Eine Oase zum Ausruhen und Kraft schöpfen

  • Leseecke

    Leseecke

  • Essbereich

    Essbereich

  • Kochinsel

    Kochinsel

  • Schirmherr Sebastian Krumbiegel mit ehrenamtlichen Mitarbeitern

    Schirmherr Sebastian Krumbiegel mit ehrenamtlichen Mitarbeitern

  • Kinderspielecke

    Kinderspielecke

  • unsere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen helfen wo sie können

    unsere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen helfen wo sie können

  • Kaminlounge

    Kaminlounge

  • zwei starke Feuerwehrmänner

    zwei starke Feuerwehrmänner

  • Kicker für die ›Großen‹

    Kicker für die ›Großen‹

  • Schminken beim Sommerfest

    Schminken beim Sommerfest

  • Küche und Essbereich im Elternhaus

    Küche und Essbereich im Elternhaus

  • KlinikClowns gratulieren zum 15 jährigen Jubiläum

    KlinikClowns gratulieren zum 15 jährigen Jubiläum

  • unsere ehrenamtliche Mitarbeiter heißen Sie herzlich willkommen

    unsere ehrenamtliche Mitarbeiter heißen Sie herzlich willkommen

Ein Ort der Zusammenkunft – und ein Ort der Stille und Entspannung. Beides ist das Ronald McDonald Haus Leipzig. Das in unmittelbarer Nähe zur Universitätskinderklinik Leipzig gelegene Ronald McDonald Haus ist umgeben von hohen Bäumen und bietet in 18 Apartments Familien Platz und Nähe. Zahlreiche Decken- und Wanddurchbrüche sorgen für lichtdurchflutete und freie Räume, in denen sich die Bewohner des Hauses ungezwungen aufhalten können.

Im „Raum der Stille“ können sich Eltern nach der Behandlung ihres schwer kranken Kindes bei einem Buch entspannen oder meditieren. Austausch und Unterstützung durch andere Familien finden sie hingegen in einem der Gemeinschaftsräume.

Ihre Ansprechpartner

Kompetent und einfühlsam kümmern sich diese Menschen um die Familien mit schwer kranken Kindern, die im Ronald McDonald Haus Leipzig ein Zuhause auf Zeit finden.

Melanie Schröder, Leiterin

Melanie Schröder, Leitung

Seit August 2010 arbeitet Melanie Schröder als Hausleitung für das Ronald McDonald Haus in Leipzig. Ihr Ziel ist es, dass sich die Familien in ihrem Zuhause auf Zeit wohl fühlen. Besonders begeistert ist sie von den vielen Freunden und Förderern, die sich mit Herz für das Elternhaus engagieren und es unterstützen.

+ Welche Aufgaben hat die Leitung?

Die Leitung des Hauses sorgt dafür, dass Familien während ihres Aufenthaltes ein reibungslos funktionierendes Haus vorfinden. Neben der Koordination und Leitung des Teams aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern gehört zu ihren Hauptaufgaben das regionale Fundraising, Spenderbetreuung und die Bereiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Daniela Engelhardt, Assistentin

Daniela Engelhardt, Assistentin

Daniela Engelhardt ist seit September 2016 als Assistentin im Ronald McDonald Haus tätig. Sich für Familien schwer kranker Kinder einzusetzen, ist ihr eine Herzensangelegenheit. Mithilfe der ehrenamtlichen Mitarbeiter trägt sie ihren Teil zu einem Zuhause auf Zeit bei.

+ Welche Aufgaben hat die Assistentin?

Die Assistentin kümmert sich in erster Linie um die Familien im Ronald McDonald Haus. Sie ist stets für sie zur Stelle und die wichtigste Ansprechpartnerin. Daneben übernimmt sie administrative Aufgaben und die Koordination der Ehrenamtlichen.

Sie vertritt die Leiterin, bzw. die hauswirtschaftliche Assistentin. Darüber hinaus unterstützt sie die Hausleitung bei allen Fundraising- und PR-Maßnahmen und pflegt die Klinikkontakte des Hauses.

Yvonne Eck, Assistentin

Yvonne Eck,
hauswirtschaftliche Assistentin

„Der gute Geist des Hauses“, das ist unsere hauswirtschaftliche Assistentin Yvonne Eck. Seit Januar 2015 schafft sie mit viel Freude eine Wohlfühlatmosphäre für unsere Familien mit schwer kranken Kindern. Mit der Hilfe unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter managt sie den hauswirtschaftlichen Bereich.

+ Welche Aufgaben hat die hauswirtschaftliche Assistentin?

Im Team mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern kümmert sich die hauswirtschaftliche Assistentin um alle Bereiche der Hauswirtschaft und sorgt dafür, dass sich die Familien schwer kranker Kinder in einem sauberen und gemütlichen Ronald McDonald Haus wohlfühlen können. Einfühlsam steht sie dabei den Eltern in der schweren Zeit zur Seite.