MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Aachen

Eltern für Eltern

Zum ersten Mal lud die Neonatologie der Uniklinik RWTH Aachen Eltern von Frühgeborenen zum Aachener Frühchentreff ein. Das Team des Ronald McDonald Hauses stellte dafür gerne seine Räumlichkeiten zur Verfügung.

Eltern für Eltern
Familien beim Frühchentreff

Unter dem Motto “Kontakte knüpfen, austauschen, kennenlernen, informieren“ trafen sich die Eltern an einem Freitagnachmittag im Ronald McDonald Haus mit Dr. med. Sonja Trepels-Kottek und der Casemanagerin Monika Friedrich. Dies war ein fröhliches Wiedersehen für alle und bot gleichzeitig die Möglichkeit, Fragen rund ums Großwerden der Frühchen zu stellen, ihre Entwicklung zu erkennen und Gesprächsbedarf festzustellen. Neben Vorträgen zu den Themen “Die erste Zeit zu Hause“, “Ernährung des Kindes“ und “Impfschutz“ stand der Austausch untereinander im Vordergrund. Manche Eltern kamen direkt aus der Klinik, wo ihr zu früh geborenes Kind noch behandelt wird, ins Elternhaus. Andere hatten schon Erfahrung mit der Eingewöhnung zu Hause, weil ihr Kind bereits vor einigen Wochen entlassen wurde. So konnte das Ziel der Veranstaltung “Frühcheneltern lernen von Frühcheneltern“ lebhaft umgesetzt werden und viele praktische Tipps ausgetauscht werden.

Wir freuen uns schon jetzt, diesen sehr wichtigen Austausch zwischen Frühcheneltern auch weiterhin zu unterstützen und den Aachener Frühchentreff bald wieder im Ronald McDonald Haus begrüßen zu können.

22.06.18