Haus Aachen
Unser
Ronald McDonald Haus
Aachen

Rund 8200 Teilnehmer laufen beim 8. Aachener Firmenlauf für den guten Zweck

Das Ronald McDonald Haus Aachen ist als Spendenempfänger mit dabei

8200 Starter von über 600 Unternehmen aus der Region gingen am 27. September an den Start: Insgesamt 35.000 € konnten dank der Start- und Sponsorengelder durch die Organisatoren medAix, Barmer Ersatzkasse und Intersport Drucks ausgeschüttet werden – eine Rekordsumme, die zeigt, was in unserer Region möglich ist. 

Vielen Dank für die tolle Spendensumme an unser Elternhaus! Foto: Andreas Steindl
Foto: Andreas Steindl
Foto: Andreas Steindl

>>Die Schecks passten nicht aufs Bild!<< Das lag sowohl an der Dimension der Kartons, als auch an der Anzahl der unterstützten Organisationen. >>Wir können uns in jedem Jahr steigern<<, strahlte der Cheforganisator des Aachener Firmenlaufs, Daniel Gier, bei der Übergabe der Zuwendungen am Freitagabend laut der Aachener Nachrichten. 

Sechs Spendenempfänger wurden ausgewählt – und das Ronald McDonald Haus in Aachen war mit dabei. Die Freude im Haus über die großzügige Spende von 6.500 € war groß, gerade mit Blick auf viele spannende Projekte, die in den nächsten Monaten auf uns zukommen werden. Übergeben wurde der Spendenscheck von Christina Obergföll, Speerwurf-Weltmeisterin von 2013. 

Neben der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung waren auch der Verein Menschenskind, der Reittherapien für Kinder unterstützt, der Verein LoS mit dem Projekt „Fit im Quartier“, der Förderverein Integration durch Sport und das Projekt „let’s move“ des Vereins für Kinder- und Jugendhilfe Driescher Hof dabei. Peter Borsdorff und sein Projekt „running 4 kids“ erhielten den Ehrenpreis für jahrelanges Engagement. 

Der Aachener Firmenlauf ist >>das Laufevent für die Heldinnen und Helden der Arbeit in der Euregio. Ob Unternehmen, Behörde oder sonstige Einrichtung – der Aachener Firmenlauf ist die Gelegenheit und Herausforderung, sich als Team und Unternehmen zu präsentieren und mit anderen Firmen in einen sportlichen Wettkampf zu treten.
Der Aachener Firmenlauf ist in erster Linie ein Team-Lauf, bei dem das gemeinschaftliche Sporterlebnis im Vordergrund steht. Ein Team besteht aus beliebig vielen Teammitgliedern einer Firma, Behörde, Hochschule, Verein oder sonstiger Organisation<<, erklären die Organisatoren. 

Die Strecke führte die Läuferinnen und Läufer rund um den Campus Melaten in der Nähe des Uniklinikums. Gewählt werden konnte zwischen drei verschiedenen Distanzen: 4,8 km, 7,2 km oder 9,6 km.

Wir ziehen den Hut vor den sportlichen Leistungen der Läuferinnen und Läufer beim 8. Aachener Firmenlauf und bedanken uns recht herzlich für den großzügigen Spendenerlös!

30.09.2019

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren