MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Essen

Hast’n Stich?

v.l.n.r. Anja Kehnen vom Ronald McDonald Haus Essen, Tobi, Michael Majewski und Phil vom Tattoostudio Hast’n Stich?, Sabine Holtkamp und Kirsten Koll vom Ronald McDonald Haus Essen

Was passt besser zu unserem bunten Elternhaus als bunte Menschen? Deshalb dachte sich Michael Majewski, Inhaber des Tattoostudios Hast’n Stich?, etwas ganz besonderes aus. Einen Tattoomarathon wollte er veranstalten und die kompletten Einnahmen an unser Ronald McDonald Haus Essen spenden. Gesagt, getan! Anfang März war es dann soweit und die Nadeln der beiden Tätowierer Phil und Tobi liefen förmlich heiß. An zwei Tagen wurden stundenlang wunderschöne Motive, die sich alle mit dem Thema “Hoffnung“ auseinandersetzen, auf der begeisterten Kundschaft verewigt. Bei der Spendenübergabe vor Ort staunte unser Team vom Ronald McDonald Haus dann nicht schlecht. Unglaubliche € 2.062,00 sind bei dieser grandiosen Aktion zusammen gekommen und direkt an uns übergeben worden. Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen Beteiligten für Ihr Engagement und die Herzenswärme und bei allen Kunden für das Durchhaltevermögen und den Schweiß, den sie vergossen haben. Wir wünschen Euch weiterhin viel Spaß und eine ruhige Hand bei der Arbeit.

19.03.18