MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Essen

Team >Havi Spätbremser< stimmt sich auf den HomeRide ein

Schon zum vierten Mal fährt das starke Team der Havi Spätbremser bei dem großen Spendenmarathon >HomeRide< mit. 500 Kilometer in 24 Stunden werden dabei auf dem Fahrrad zurückgelegt. Bei Wind und Wetter, quer durch die Niederlande. Dabei gibt das Team alles, um Spenden für unser Haus zu sammeln! Den Startschuß in die Endphase der Vorbereitung gab wieder einmal ein leckerer Grillabend.

Das starke Team der Havi Spätbremser
Ob von den leckeren Muffings etwas überbleibt?
Es wird losgeschlemmt
Die Vorbereitungen laufen
Immer gut gelaunt am Start

Es ist Donnerstagnachmittag und das Team der Havi Spätbremser spaziert in unser Haus und bringt neben jeder Menge gute Laune alles für einen perfekten Burger Grillabend mit. Leckere Patties, Brötchen, Salat, Käse, Saucen, Bacon und Muffins, die Köstlichkeiten nehmen gar kein Ende. Ruckzuck ist der Grill angeheizt und alles in schöner Buffetform aufgebaut. So kann sich jede Familie ihren Lieblings-Burger selbst zusammenstellen und losschlemmen. Bevor sich alle auf das Buffet stürzen, übergeben wir noch einen kleinen Motivationsschub an die Athleten. Die Kinder im Haus haben extra ein XXL Plakat zur Unterstützung gemalt und die Freude beim Havi Team ist riesengroß. Jetzt kann das Rennen kommen, denn die Spätbremser sind bestens gerüstet!

Das Ronald McDonald Haus Essen sagt vielen Dank für den leckeren Abend und das unglaubliche Engagement aller Beteiligten. Wir drücken Euch ganz fest die Daumen für die bevorstehende Anstrengung, wünschen Euch viel Spaß und werden Euch vor Ort ordentlich anfeuern. Ihr schafft das!

16.05.19