MDK mdk-logo
Haus/Oase Hamburg-Altona
Unser
Ronald McDonald Haus mit Oase
Hamburg-Altona

#unstoppableTogether

Seit 2019 gestalten die Freundinnen des Ladies Circle 10 aus Hamburg Kochabende für unsere Familien. Auch wenn diese gerade ausfallen müssen, lassen sich die engagierten Frauen neue Ideen einfallen, um für Familien schwer kranker Kinder da zu sein. Auf diese Weise sorgen sie mit kreativen Sachspenden für Abwechslung und Freude in unserem Elternhaus. 

Übergabe bei strahlendem Sonnenschein auf unserer Dachterrasse
Die Freundinnen überraschten uns mit 11 liebevoll gefüllten Boxen für unsere Familien. Neben selbstgemachter Marmelade durften auch Kekse, Muffins und Pesto nicht fehlen.

Der Service-Club wurde 1930 von den englischen Damen des Serviceclub Ladies' Circle gegründet und ist seit 1972 auch in Deutschland aktiv. Die Frauen engagieren sich weltweit unter dem Gedanken >Friendship & Service< und setzen sich auch in Hamburg für diese Werte ein. Mit dem Ladies Circle 10 verbindet unser Elternhaus seit zwei Jahren eine enge Verbundenheit - entstanden durch das Engagement bei unseren wöchentlichen Abendessen. Seitdem diese auf Grund der Kontaktbeschränkungen pausieren, weiteten die Freundinnen ihr Engagement auf Sachspenden an unsere Familien aus und überbrachten verschiedene Überraschungen. Neben elf liebevoll gefüllten Kisten mit selbstgemachter Marmelade, Pesto, Keksen und Muffins, schenkten sie uns auch Bastelmaterial für die Geschwisterkinder, Bügelperlen und Lük-Boxen.

Herzlichen Dank für diese großzügige Spende, die mit viel Bedacht ausgewählt und zusammengestellt wurde. 

10.03.2021