MDK mdk-logo
Haus Hamburg-Eppendorf
Unser
Ronald McDonald Haus
Hamburg-Eppendorf

Jeder Schritt zählt. Jeder Fan zählt. Jede Spende zählt: 52 Läufer starten für die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung beim Haspa Halbmarathon

Das ist eine Premiere: Im Rahmen einer Gemeinschaftsaktion haben sich sechs norddeutsche Ronald McDonald Häuser zusammengeschlossen und werden mit einem Team von 52 Läuferinnen und Läufern beim Haspa-Halbmarathon an den Start gehen. Damit am Sonntag, 28. April alles glatt geht, braucht das Team aber noch jede Menge Unterstützung: Seien Sie als Fan-Supporter mit dabei oder unterstützen Sie das Team mit Ihrer Spende für die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung.

Fan-Supporter-Treffpunkt Lombardsbrücke
Fan-Supporter-Treffpunkt Mittelpunkt
Fan-Supporter-Treffpunkt Zieleinlauf

Für das Ronald McDonald Haus Hamburg-Eppendorf starten insgesamt drei Einzelteams: >Born to run<, das Team der Petersen-Hanson-Familienrestaurants, die die allerersten waren, die sich der Aktion angeschlossen haben. Weiter starten acht Läufer für die Havi Logistics GmbH, die außerdem alle 52 Läufer mit einem Funktionsshirt unterstützen! Außerdem mit dabei ein zweiköpfiges Team von Diversey Deutschland.

Wer Lust hat, die Teams am Tag des Haspa (Halb-)Marathons am Sonntag, 28. April 2019 zu unterstützen, ist herzlich eingeladen, zu nachfolgenden Fan-Punkten dazuzustoßen:

Ca. 9.00 Uhr: Treffpunkt Lombardsbrücke, direkt vor der Alster
Ca. 9.30 Uhr: Treffpunkt Mittelweg/Alte Rabenstraße (direkt vor dem Edeka-Markt)
Und nach dem Lauf in der St. Petersburger-Straße beim Sammel-Treff-Punkt, Buchstabe >R<.

Zu guter Letzt: Das Hauptziel des Laufes ist es, jede Menge Spenden für schwer kranke Kinder und ihre Familien in den norddeutschen Ronald McDonald Häusern zu sammeln. Unser Spendenziel sind 21.097 Euro, was der Laufstrecke des Halbmarathons entspricht. Bislang haben wir gut 13.000 Euro an Spenden sammeln können. Jeder Schritt zählt, jeder Fan zählt und jede Spende zählt!

Wer Lust hat, das Eppendorfer Team zu unterstützen, bitte unbedingt die Spendenseite des Eppendorfer Hauses aufrufen und spenden. (https://www.mcdonalds-kinderhilfe.org/hamburg-eppendorf/run-the-blue-line/?we-run-the-blue-line-jeder-schritt-zaehlt-hamburg-eppendorf).

Eine Spendenbestätigung gibt es selbstverständlich auch!

18.04.19