MDK mdk-logo
Haus Homburg
Unser
Ronald McDonald Haus
Homburg

Sparverein Saarland e.V.

Bei der Spendenübergabe

Ich hatte mir das Elternhaus eigentlich ganz anders vorgestellt und bin nun noch mehr von unserer Entscheidung überzeugt. Wir freuen uns sehr, so ganz direkt die Familien unterstützen zu können“, so Jens Remlinger, Geschäftsführer des Sparverein, beim Besuch im Ronald McDonald Haus Homburg. Der Sparverein Saarland e.V. unterstützt zahlreiche soziale Projekte im ganzen Saarland und hat nun erstmals eine Patenschaft in Höhe von 2.000 Euro für unser Elternhaus übernommen. Die Patenschaft ist für unser Apartment 1 und vorerst einmal für 1 Jahr. Wir sagen ganz herzlichen Dank für diese außerordentliche Unterstützung!

21.02.2018

Wir danken allen Spendern von Herzen.

Zu Fasching gute Laune und viel Spaß verbreiten - so ist das Männerballett SBN Sand bei seinen Auftritten unterwegs. Diesmal gab es dazu auch noch soziales Engagement.

Die Eltern der kleinen Rosi haben lange im Ronald McDonald Haus Homburg gewohnt und als Dank hat die Tante von Rosi eine ganz zauberhafte Spendenaktion ins Leben gerufen.

So, oder so ähnlich, haben sich das wohl die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Kaufland Sankt Ingbert gedacht und beim Hitscherhoffest für eine tolle Spende gesorgt.

Die Deutsche Postcode Lotterie fördert die Um- und Neugestaltung des Hobbyraums im Ronald McDonald Haus Homburg mit 3.000 Euro.

Bürgermeister Michael Forster, überreicht 1.000 Euro für das Elternhaus in Homburg.

Preisträger des 7. Town & Country Stiftungspreises für das Bundesland Saarland ist dieses Jahr die McDonald´s Kinderhilfe Stiftung mit dem Ronald McDonald Haus Homburg und dem Projekt "Gesund in den Tag".

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren