MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Kiel

Spendenaktion anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Kieler Rück VVaG: 7.500 Euro

Seit vielen Jahren steht der Kieler Rück Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit dem Ronald McDonald Haus Kiel zur Seite. Nun feierte er sein 100. Jubiläum und bat Partnervereine und Gäste um Spenden für unser Elternhaus.

Monika Köstlin, Vorstandsvorsitzende, (l.) und Klaus Angresius, Vorstand, (4.v.l.) übergeben gemeinsam mit einigen Teammitgliedern die Gruppenspende i.H.v. 7.500,00€ an Tanja Schürmann, Leitung des Ronald McDonald Hauses Kiel (2.v.r.)

Dem Kieler Rück VVaG ist es eine Herzensangelegenheit, sich regional zu engagieren und Menschen in einer schweren Zeit Sicherheit und Geborgenheit zu geben. So hat er seit rund zehn Jahren die Patenschaft für unser Apartment zwei und beteiligt sich damit jährlich an unseren Betriebskosten. Monika Köstlin, Vorstandsvorsitzende, und Klaus Angresius, Vorstand, erinnern sich noch sehr gut an das zuletzt 2019 ausgerichtete Verwöhn-Abendessen für die damaligen Gäste im Ronald McDonald Haus. Damals hatte das gesamte Team einen italienischen Abend veranstaltet und hautnah erlebt, wie dankbar die Familien sind, die im Elternhaus Geborgenheit ganz in der Nähe ihres kranken Kindes finden. 

Wie wichtig ein starker Rückhalt ist, ist dem 1922 gegründeten Versicherungsverein sehr bewusst. Getreu seiner Philosophie >Einer für alle, alle für einen< bat er nun anlässlich seines 100. Jubiläums Partner und Gäste um Spenden für sein Herzensprojekt, für das Kieler Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder. Die GratulantInnen zeigten sich begeistert von dieser Idee und sehr großzügig: insgesamt wurden 7.500,00€ gespendet.

>Im Namen der Familien, die die nahende Weihnachtszeit fern der Heimat bei uns verbringen werden, bedanke ich mich von ganzem Hezren bei dem Kieler Rück VVaG und allen Spenderinnen und Spendern. Die großartige Summe hilft uns, Familien in einer schweren Zeit beizustehen und Hoffnung und Mut zu schenken<, freut sich Tanja Schürmann, Leitung.

16.11.2022