Unser
Ronald McDonald Haus
Kiel

Zu Besuch in Hamburg-Altona: Ehrensache

Das ehrenamtliche Team des Ronald McDonald Hauses ist unternehmungslustig und neugierig. Am 24.05.2019 folgten 16 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einladung zum Ehrenamtsausflug. Dieses Jahr wurde das Ronald McDonald Haus mit Oase in Hamburg-Altona besucht.

Das Kieler Team zu Besuch im Ronald McDonald Haus mit Oase Hamburg-Altona: Die Dachterrasse lädt zum Verweilen ein.
Ehrenamtskoordinatorin Susanne Eggers stellt die Besonderheiten des Hamburger Hauses mit Oase vor.
Nach der aufregenden Anreise freuen sich alle über das leckere Chili con Carne, das die Hamburger Kollegen gezaubert haben.
Zu Fuß geht es zum Museumshafen, von wo aus die Fähre zu den Landungsbrücken genommen wird.

Munter gelaunt wurden die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Sonntag Morgen von Nicole Hemme, Ehrenamtskoordinatorin, und ihren Kolleginnen Tanja Schürmann und Beate Grabbe am Kieler Hauptbahnhof begrüßt. Dort wurde die Flexibilität unseres Teams getestet: Die Züge nach Hamburg entfielen. Davon ließ sich niemand die Laune verderben und so ging es quer durch das schöne Schleswig-Holstein über Lübeck nach Hamburg.

Im Ronald McDonald Haus mit Oase Hamburg-Altona wurde das Team freudig von Susanne Eggers, dortige Ehrenamtskoordinatorin, und vier Hamburger Ehrenamtlichen begrüßt. Neugierig wurde das Haus erkundet – ist es doch ganz anders als das gewohnte Kieler Haus. Ganz besonders ist dort die integrierte Oase, in der die Kinder mit ihren Familien zwischen den Behandlungsterminen Ruhe finden können, auch wenn sie kein festes Zimmer im Ronald McDonald Haus benötigen.

Bei Chili con Carne und Kuchen auf der herrlichen Dachterrasse konnten sich alle stärken für den Spaziergang zum Museumshafen und der Fährenfahrt zu den Landungsbrücken. Der Tag klang mit strahlendem Sonnenschein an der Elbe aus und alle waren sich einige: Der Einblick in ein anderes Ronald McDonald Haus ist sehr spannend, aber nach dem Motto >Zuhause ist es doch am schönsten< freuten sich schon alle auf ihren nächsten Einsatz in Kiel.

Wir bedanken uns bei Susanne Eggers und dem Team des Ronald McDonald Hauses mit Oase Hamburg-Altona für den herzlichen Empfang, das leckere Essen und die interessanten Eindrücke!

27.05.2019

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren