MDK mdk-logo

Feierliche Spielschiff-Eröffnung mit unseren Förderern

Am 11. August feierte das Elternhaus im Beisein der größten Förderer des neuen Spielschiffes eine kleine Eröffnungsfeier im Garten - um DANKE zu sagen und die neue Attraktion im Garten vorzustellen, die durch die großartige Unterstützung ermöglicht worden war.

Das Team des Hauses bei der Urkundenverleihung an Prof. Wolf-Regett von der Possehl-Stiftung Lübeck
Etwa 25 Gäste waren der Einladung zur Schiffseröffnungsfeier gefolgt.
Der Shanty-Chor Timmendorfer Strand sorgte für eine wunderbare maritime musikalische Untermalung der Feier.
Die geehrten Förderer unseres Spielschiffes
Prof. Wolf-Regett (Possehl-Stiftung) und Dirk Rhodgeß (Reinhold Jarchow Stiftung) als größte Förderer unserer neuen Spiel-Arche.
Unser neues Spielschiff!

Nachdem das alte Spielschiff im Garten nach über 20 Jahren häufiger Nutzung leider abgebaut werden musste, konnten wir aufgrund einer großen Zahl an Förderern in diesem Sommer ein ganz tolles neues Spielschiff in unserem Garten errichten lassen. Am 11. August haben wir nun die größten UnterstützerInnen und Unterstützer zu uns eingeladen, ihnen das Spielschiff mit seiner Geschichte vorgestellt und uns mit Urkunden bei jedem Einzelnen bedankt.

Der Shanty-Chor Timmendorfer Strand sorgte dabei für eine sehr passende maritime Atmosphäre und Prof. Thyen als stellv. Direktorin der Kinderklinik richtete sehr nette Grußworte an die Gäste.

In seiner Rede berichtete Hausleiter Malte Schierenberg von der Auswahl des neuen Spielschiffes, dass dabei vor allem auch an die kleineren Kinder gedacht worden war und erklärte, weshalb das neue Spielschiff nun in einem großen Sandbereich eingebettet wurde. Den Förderern wurden im Anschluss Urkunden über symbolische >Schiffsbeteiligungen< überreicht, die an ihre Unterstützung für unser Spielschiff erinnern werden.

Neben den großen Förderern, die zu dieser Feier eingeladen werden konnten, haben auch über 50 weitere SpenderInnen dazu beigetragen, dass dieses tolle Spielschiff realisiert werden konnte. Allen gilt unser großer Dank, denn diese neue Spielmöglichkeit wird über Jahre sehr viele Kinder in unserem Garten begeistern!

12.08.2021