MDK mdk-logo
Haus Mainz
Unser
Ronald McDonald Haus
Mainz

Das Meenzer Schnudetuch macht Furore!

Eine von Meenzern für Meenzer handgenähte Mundbedeckung im typischen Meenzer Design erfreut sich reger Nachfrage!

Tina Dockhorn und ihre Mitarbeiterin in der Zimtzicke
Schnudetuch am laufenden Band
Meenzer Designs
1 € pro Schnudetuch für das Mainzer Elternhaus!

Außergewöhnliche Zeiten führen zu außergewöhnlichen Ideen – das trifft auch auf Tina Dockhorn's Idee zu, Inhaberin der "Zimtzicke-Schönes für Schwangere". Immer mehr Leute greifen zu einem Mundschutz, um sich und andere bestmöglich vor Ansteckungen zu schützen, doch dieser ist teilweise schwer zu bekommen. Da auch Ladeninhaber derzeit ihre Geschäfte nicht öffnen dürfen, aber dennoch weiter ihre Fixkosten zu bezahlen haben, muss man sich etwas einfallen lassen. So die Idee der Zimtzicke, das originelle Meenzer Schnudetuch anzubieten. In lustigen Farben und schönem Design, so wie es zu uns Mainzern einfach passt! Es wird ganz bequem per Email bestellt und ein paar Tage später kann das Schnudetuch schon abgeholt werden. Und das Beste: pro verkauftem Schnudetuch fließt 1 Euro an das Mainzer Ronald McDonald Haus!
Wir freuen uns sehr über diese tolle Idee, die nicht nur praktisch, schön und einzigartig ist, sondern obendrein auch noch das Mainzer Elternhaus unterstützt!

Vielen Dank an das Team um Tina Dockhorn, das derzeit quasi Tag und Nacht näht, da das Meenzer Schnudetuch eine sensationelle Nachfrage erfährt.
Wir sind schon sehr gespannt, was am Ende der Schnudetuch-Aktion in unserem Spendenhaus zusammen kommt!

14.04.2020