MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
München-Großhadern

Oh wie ist das schön!

>Des war a Mordsgaudi< - Nach 2 Jahren Pause war die Freude sehr groß, dass endlich wieder ein Ehrenamtsausflug stattfinden konnte – zum „Sautrogrennen“ nach Germerswang. Ein toller Tag mit vielen schönen und lustigen Momenten.

Das Ehrenamtsteam
Das Rennen kann starten
Schöne Aussichten beim Spaziergang von Maisach nach Germerswang
Ehrenamtliche Rebecca Friedl auf der Maisach

Am Samstag, 25.06.2022, war es endlich wieder soweit - die ehrenamtlichen HelferInnen des Ronald McDonald Hauses konnten wieder zusammenkommen. Mittags ging es los in Richtung Maisach. Die Wiedersehens-Freude war riesig und es wurde munter geplaudert und sich ausgetauscht.

In Maisach angekommen, ging es auf einem schönen einstündigen Wanderweg in Richtung Germerswang – immer an den weiten sonnigen Kornfeldern entlang. In Germerswang wurde das Team ganz herzlich von Günter Strauß, dem Organisator des jährlichen Sautrogrennens, begrüßt.

Nach einer ersten kleinen Stärkung ging das Sautrogrennen auch schon los. Gestartet sind viele Kinder aber auch Erwachsene aus Germerswang und Umgebung, bei denen sich das Team des Ronald McDonald Hauses einiges an der richtigen Paddeltechnik abschauen konnte. Mit diesem Know-How gingen Hausleitung Kerstin Kiendl, Assistentin Michaela Lipp und Ehrenamtliche Rebecca Friedl an den Start. Unter tosendem Anfeuerungsjubel der Anderen haben es alle sicher ins Ziel geschafft. Für die begehrten Pokale hat es am Ende nicht gereicht, aber dabei sein ist alles!

So schön, dass sich alle haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen wiedersehen und einen wunderschönen Tag zusammen verbringen konnten - >es war eine Mordsgaudi!<

01.07.2022