MDK mdk-logo
Haus München-Herzzentrum
Unser
Ronald McDonald Haus
München-Herzzentrum

"Eine runde Sache“: Sommerfest im Ronald McDonald Haus

Am zweiten Samstag im Juli fand traditionell unser großes Familiensommerfest statt. Eingeladen waren alle Familien, die hier ein Zuhause auf Zeit gefunden haben, und enge Freunde des Hauses. Nahezu 400 große und kleine Gäste trafen sich an diesem Tag in unserem bunt dekorierten Garten.

Danke, dass Ihr alle dabei gewesen seid!
Seifenblasen in allen Größen und Formen
Posieren für ein Erinnerungsfoto
Nachwuchsspieler

Nachdem die Gewitterschauer der Nacht abgezogen waren, begann bereits am frühen Samstagmorgen bei reingewaschenem Himmel und strahlendem Sonnenschein der Trubel rund um das Haus. Alles wurde für ein großes, freudiges Wiedersehen vorbereitet. 

Der Spieleparcours stand in diesem Jahr unter dem Motto "eine runde Sache". Die Kinder waren aufgerufen, bunte Holzperlen an den einzelnen Spielestationen zu sammeln, so entstand bis zum Ende ein bunter Raupenanhänger und eine tolle Überraschung belohnte die fleißigen Sammler. Es waren viele abwechslungsreiche Aufgaben vorbereitet, Seifenblasen wurden in den Himmel geschickt, Kugeln gefilzt, Dosen umgeworfen, bunte Buttons gestaltet. Ein großes Highlight – nicht nur für die kleinen Parcours-Teilnehmer – war in diesem Jahr der Speedkicker von M-net. Dort wurde die Geschwindigkeit des gekickten Balls gemessen. Zwischen einigen Vätern entstand ein regelrechter Wettbewerb. Die Kinder stürmten in der Zwischenzeit die beliebte Hüpfburg. Auf dem Weg dorthin wurde noch schnell ein lustiges Erinnerungsfoto mit der Fotobox geschossen.

Wem die Kraft ausging, der Durst oder die Versuchung zu groß wurden, den erwarteten heiße Crêpes-Platten, ein glühender Grill und erfrischende Bowle. 50 kg Salate und 50 kg Fleisch, Würstel und Grillkäse stillten den ersten Hunger. Süße Abwechslung fanden die Gäste an der Kuchentheke mit einer schier nie endenden Quelle an Muffins, Kuchen, Sahnetorten und Cake-Pops.

Wie schön, dass der Wettergott mit dem Gewitterschauer bis fast zum Ende gewartet hat und so diesem gelungenen Tag keinen Abbruch tat.

Ein riesengroßes Dankeschön an unsere vielen ehrenamtlichen Helfer, die schon seit Wochen auf dieses Fest hingefiebert haben und wieder Unglaubliches möglich gemacht haben.

Doch was wären wir an diesem Tag ohne unsere langjährigen Partner: 
Hilton Munich Airport, OSI Food Solutions Germany GmbH, Hochland SE, Vierlande GmbH, Backhaus Dümig, Adriaan und Tim Hendrikx, Deutsches Herzzentrum München, Dieter Opitz und in diesem Jahr Familie Grünzinger und m-net Telekommunikations GmbH (Abteilung Wohnungswirtschaft) – Danke für Eure vielfältige, tatkräftige und treue Unterstützung!

08.07.17