MDK mdk-logo
Haus München-Herzzentrum
Unser
Ronald McDonald Haus
München-Herzzentrum

Gutes tun statt Geburtstagsgeschenke

Was will ich mir zum Geburtstag schenken lassen. Mein größtes Geschenk ist, dass meinem Enkel geholfen werden konnte“, mit diesen Worten überreichte Agnes Dießl ein Kuvert mit einer großzügigen Spende an Tanja Forderer-Barlag. Sie begleitete an diesem Tag ihre Tochter mit den beiden Söhnen zu einem der regelmäßigenKontrolltermine im Deutschen Herzzentrum. Während den Operationen von Anton fand die Familie ein Zuhause auf Zeit in unserem Haus und ist uns seitdem eng verbunden.


20.04.2017