MDK mdk-logo
Haus München-Herzzentrum
Unser
Ronald McDonald Haus
München-Herzzentrum

Sportlich kochen

Vertreter des Tischtennisclubs (TTSC) Warmisried verlegen ihr Training bereits seit einigen Jahren im Frühjahr von der Turnhalle in die Küche des Ronald McDonald Hauses. Die Feinheiten des Menüs werden dafür bereits im Vorfeld in der „Testküche“ von Familie Mayer erprobt und zusammengestellt.

Ein tolles Team – der TTSC Warmisried
Konzentriert geht jeder ans Werk
Eine wachsame Chefköchin
Welch köstliches 4-Gänge-Menü
Kinderfreundschaften entstehen schnell

„Unglaublich mit welcher Leidenschaft die Mitglieder des TTSC Warmisried ans Werk gehen,“ so Tanja Forderer-Barlag. Sie kennt Familie Mayer aus der Zeit, als sie während der Behandlung ihrer kleinen Tochter selbst über viele Wochen im Ronald McDonald Haus gewohnt haben. „Für uns waren die Verwöhnabende immer eine ganz besondere Auszeit. Die Gespräche mit den Ehrenamtlichen Mitarbeitern, das Miteinander und nicht zuletzt der köstliche Duft und die stärkende Mahlzeit sorgten dafür, den Alltag in der Klinik für kurze Momente zu vergessen“, so Carmen und Florian Mayer.

 

Diese Erinnerung nahmen die beiden zum Anlass ihre Sportkameraden zu motivieren statt einem Trainingsabend gemeinsam nach München zu fahren und für die 24 Familien im Elternhaus zu kochen. Der Startschuss, für eine nunmehr seit drei Jahren andauernde Tradition, war gesetzt.

 

Bereits im Winter fragen die ersten Ehrenamtlichen Mitarbeiter an, wann denn der Kochabend des TTSC stattfindet, denn selbstverständlich möchten sie mit dabei sein – ist es doch ein ganz besonderes Wiedersehen. Mit viel Liebe zum Detail wird der Abend im Allgäu vorbereitet, regionale Gerichte und frische Zutaten sind eine Selbstverständlichkeit. Menükarten werden gebastelt und gedruckt, Servietten Probe gefaltet – alles unter den strengen Augen der jüngsten Teilnehmerin: Carolina Mayer. Sie ist es auch, die an dem Abend mit ihrer offenen und mitreissenden Art, für Abwechslung bei den Kindern im Haus sorgt. Sie sehen selbst, es ist an alles gedacht, an diesem ganz besonderen Verwöhnabend.

 

Danke liebe Familie Mayer, Danke lieber TTSC Warmisried für Eure Freundschaft!

 

16.05.19