MDK mdk-logo
Oase Sankt Augustin
Unsere
Ronald McDonald Oase
Sankt Augustin

Ein besonders fröhlicher Nikolaustag in der Ronald McDonald Oase Sankt Augustin

13 junge Helferinnen und Helfer trafen sich am Nikolaustag in der Ronald McDonald Oase Sankt Augustin, um den Familien einen schönen Nikolaustag zu bereiten. Pünktlich um 9 Uhr lockte stimmungsvolle Weihnachtsmusik und leckerer Waffelduft die neugierigen Familien und Patientenkinder der Asklepios Kinderklinik Sankt Augustin in unsere Oase.

Die Hände voller Geschenke: Der Nikolaus und seine Helferlein mit den Geschenken für die Patienten
Der Nikolaus zu Besuch bei Matthias
Die Vorbereitungen für das Nikolausfrühstück laufen.
Liebevoll eingepackte Lebkuchenmännchen zaubern Weihnachtsstimmung auf den Frühstückstisch.
Die Weihnachtsdekoration glitzert und funkelt.

>>Was duftet denn hier so gut?<<, lautete heute Morgen die Begrüßung einer strahlenden Mutter in der Ronald McDonald Oase. Zwischen Waffelduft und Bastelspaß fanden sich dort heute Vormittag viele Familien ein, um gemeinsam den Nikolaustag zu feiern.

Es gab ein wunderbares Nikolausfrühstück, Weihnachtsdekoration wurde gebastelt und die Patientenkinder, die ihr Bett nicht verlassen durften wurden mit einer kleinen Überraschung vom Nikolaus und seinen Helfern höchstpersönlich auf den Stationen besucht. Den tollen Einsatz haben wir der Seminargruppe des Deutschen Roten Kreuzes, bestehend aus 13 FSJ-lern und FSJ-lerinnen zu verdanken, welche sich an ihrem Projekttag bei uns in der Ronald McDonald Oase engagieren wollten. >>Gerade in der Weihnachtszeit ist es besonders wichtig, an andere Menschen zu denken und zu helfen. Wenn man dann auch noch etwas macht, was einem selbst Spaß macht, bereitet das nicht nur dem Gegenüber eine Freude. Die Angebote wurden super angenommen und wir waren umgeben von strahlenden Gesichtern. Heute gehen wir alle mit einem guten Gefühl nach Hause.<<, resümiert FSJ-lerin Paula den Tag.  Mit der Vorbereitung des wunderbaren Frühstücks, ihrer Kreativität beim Basteln und den kleinen mitgebrachten Geschenken, zauberten Madita, Lilli, Anna, Lara, Tom, Filippo, Nils, Veli, Moritz, Thays, Celine, Kejsi und Paula den Eltern und Kindern in der Oase und auf den Stationen ein Strahlen ins Gesicht!

Wir danken allen helfenden Händen ganz besonders für einen schönen Nikolaustag und für den tollen Einsatz!

09.12.2019