MDK mdk-logo
Haus Vogtareuth
Ein Haus, das verbindet
Ronald McDonald Haus Vogtareuth
Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder

Leidenschaft seit 1971 – und für das Ronald McDonald Haus Vogtareuth

Seit 50 Jahren ist die Firma W. Meier GmbH mit McDonald’s Deutschland LLC und seinen Franchise-Nehmern eng verbunden. Dieses Jubiläum nahm das Ehepaar Meier zum Anlass, das jüngste Projekt der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung zu unterstützen.

Die stolzen Paten unserer Speisekammer Marion (r.) und Michael (m.) Meier mit Tanja Forderer-Barlag

Mit viel Begeisterung und Leidenschaft begann Herr Meier sen. seine Arbeit in der ersten Filiale von McDonald’s Deutschland. Wohl kaum einer hat damals daran geglaubt, dass sein Sohn noch 50 Jahre später mit der gleichen Leidenschaft diesen Aufgaben nachgehen würde. Sicher hat sich in all den Jahren vieles an den Aufgaben und Dienstleistungen verändert. Was geblieben ist, ist die Begeisterung und Leidenschaft. Aber nicht nur für die originären Aufgaben der Großküchentechnik - seit vielen, vielen Jahren steht die Firma W. Meier GmbH auch treu an der Seite unserer Stiftung.

Das 50. Jubiläum der ersten McDonald’s Filiale in Deutschland und damit der Beginn der Zusammenarbeit war nun der Anlass für ein Treffen an der Baustelle für das Ronald McDonald Haus Vogtareuth. Mit im Gepäck hatten Michaela und Marion Meier einen großen Spendenscheck. Am Nikolaustag überreichten sie diesen an Tanja Forderer-Barlag. Ganz passend zu ihrer Profession übernehmen sie damit die Baupatenschaft für die Speisekammer unseres 23. Ronald McDonald Hauses in Deutschland.

Herzlichen Dank für so viel gelebte Partnerschaft.

06.12.2021