Aktuelles & Termine

„Neuhauser Musiknacht geht in die Verlängerung“

Regines Kinderwiesn

 

24.11.2017 – 19.30 Uhr
Weihnachts-Benefizkonzert
im Pfarrzentrum St. Michael in Aichach
Weihnachtliche, aber auch klassische Solos und Duette:
Anastasia Souporovskaja - Mezzosopran
Philipp Meinhardt – Tenor
Petteri Falck – Bariton

Zum Spendenshop

Mit einem Artikel aus dem
Spendenshop schenken
Sie Nähe und helfen dort,
wo es gebraucht wird.

+ Zum Spendenshop

Wie Sie uns helfen können

Damit das Ronald McDonald Haus zu einem Zuhause auf Zeit werden kann, werden jährlich etwa 180.000 Euro Betriebskosten benötigt. Viele Unternehmen und Privatpersonen machen sich für die Familien schwer kranker Kinder stark. Auch Sie können helfen!
Wie Sie uns helfen können

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, unser Haus zu unterstützen, zum Beispiel durch eine Geldspende, durch eine Patenschaft oder durch Sachspenden.

Weg der guten Töne

Spendenaktion: Der Weg der guten Töne

Nun ist unser „Weg der guten Töne“ in Form eines Notenschlüssels fast vollendet. Beim unserem ersten Sommerfest konnte der größte Teil bereits bewundert werden. Viele Familien, die bereits einen Stein erspendet hatten, machten sich auf die Suche nach ihrem Namen und tauschten Erinnerungen miteinander aus. Andere haben sich durch ihre Spende auch bedankt für ein nun gesundes Leben ihres Kindes. Genau zu dieser Genesung trägt jede einzelne Spende, jeder einzelne Stein bei. Verewigen auch Sie Ihren Namen, Dank oder Spruch und schenken Sie damit Kindern die Nähe ihrer Eltern.

+ Jetzt eine Note kaufen

Werden Sie Pate

Mit einer Patenschaft können Sie oder Ihre Firma unmittelbar Familien schwer kranker Kinder unterstützen, denn Sie tragen damit direkt zur Finanzierung der Betriebskosten des Ronald McDonald Hauses München Herzzentrum bei. Gerade im Zuge des Neubaus des Ronald McDonald Hauses am Deutschen Herzzentrum benötigen wir Ihre Hilfe. Mit einem Patenschaftsschild machen wir auf Ihr Engagement aufmerksam.

Durch die langfristige Hilfe ermöglicht die Patenschaft darüber hinaus ein nachhaltiges Spendenkonzept. Besonders für Unternehmen ist die Patenschaft ein deutlich sichtbares Signal gelebter sozialer Verantwortung für Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner.

Folgende Patenschaften sind anlässlich des Neubaus beispielsweise im Ronald McDonald Haus München am Herzzentrum möglich:

  • Einjährige Patenschaft für ein Apartment (2.000 Euro)
  • Zweijährige Patenschaft für ein Apartment (4.000 Euro)
  • Dreijährige Patenschaft für ein Apartment (5.000 Euro)

Hier finden Sie sämtliche Patenschaften auf einen Blick.

Sollten Sie Interesse an einer Patenschaft haben, sprechen Sie uns an. Wir informieren Sie gern zu den Spendenmöglichkeiten.

+ E-Mail schreiben

Starten Sie Ihre eigene Spendenaktion

Helfen mit einer Sachspende

Rufen Sie eine eigene Spendenaktion ins Leben – und bewegen Sie auf diese Weise Freunde, Bekannte oder Kollegen, für Familien mit schwer kranken Kindern zu spenden. Die McDonald's Kinderhilfe Stiftung bietet Ihnen die Möglichkeit, in wenigen Schritten Ihre eigene Spendenseite zu erstellen. Damit Sie gemeinsam Gutes tun können.

+ Aktuelle Spendenaktionen einsehen und eigene Aktion starten

Helfen mit einer Sachspende

Ihre Sachspende hilft den betroffenen Familien, damit das Ronald McDonald Haus schöner, gemütlicher oder praktischer wird. Sprechen Sie uns an, wir können Sie darüber informieren, welche neuen bzw. neuwertigen Sachspenden im Elternhaus benötigt werden.

+ E-Mail schreiben

Helfen mit einer Geldspende

Spenden Sie jetzt!

Ihre Geldspende kommt direkt bei den Familien schwer kranker Kinder an. So sorgen Sie dafür, dass Familien in der Nähe ihrer kranken Kinder sein können. Denn Nähe hilft heilen.

+ Jetzt online spenden!

Doppelt gespendet: Zeit für die Basketballliga – Geld für das Ronald McDonald Haus

Heiner Lengler – gespendete Zeit - gespendetes Geld

Seit vielen Jahren ist Heiner Lengler als ehrenamtlicher Spielleiter bei der Basketball-Regionalliga Südost aktiv. Unserem Ronald McDonald Haus ist er seit über 10 Jahren verbunden. Zum wiederholten Mal spendete er nun sein „Spielleiterhonorar“. Danke lieber Heiner, für Deine Zeit- und Geldspende.

Nach der Challenge gab es dann nur noch gemeinsame Fotos der Maskottchen

#Pointee vs. Haferl

Welche eine Überraschung! Mitarbeiter der Firmen Käfer AG und PAYBACK GmbH kamen und bereiteten einen abwechslungsreichen Nachmittag. Im Vorfeld forderten sich die beiden Münchner Firmen zu einer Foto-Challenge heraus: Alle Mitarbeiter waren aufgerufen, auf Instagram unter dem Hashtag #pointeevshaferl mit den jeweiligen Firmen-Maskottchen auf Reisen zu gehen, Fotos zu schießen und diese anschließend auf Instagram zu posten. Die Gewinnerfirma durfte sich für ihr soziales Herzensprojekt eine besondere Aktion wünschen. Und so freuten sich nicht nur die erwachsenen Bewohner unseres Ronald McDonald Hauses über köstliche, individuell und kunterbunt verzierte Cupcakes. Die Kids verwandelten mit großer Unterstützung unseren Garten in eine große Kürbis-Halloween-Landschaft!

Danke an mp-Tower und allen beteiligten Firmen

mp Tower Boardinghouse

Vor vielen Jahren hat Sandra Kammerbauer während der Behandlung ihres Sohnes in unserem Zuhause auf Zeit eine Bleibe gefunden. Ihrem Sohn geht es mittlerweile sehr gut. Wie sie selbst sagt: „Ein kleines Wunder ist geschehen, er ist heute ein gesunder, junger Mann.“ Dankbar, dass sie damals ganz nahe bei ihm sein konnte, bat sie nun bei der Eröffnung ihres neuen Boardinghauses in Schrobenhausen um Spenden statt Geschenke. Dieser Aufforderung folgten viele der beteiligten Firmen. Herzlichen Dank für die großzügigen Spenden und die schöne Idee!

Wir danken allen Spendern von Herzen.

Archiv