MDK mdk-logo
Oase Sankt Augustin
Unsere
Ronald McDonald Oase
Sankt Augustin

Kürbisse schnitzen in der Ronald McDonald Oase

Um ein wenig vom Klinikalltag abzulenken, haben wir kurz vor Halloween gemeinsam mit den Familien in der Ronald McDonald Oase lustige und gruselige Kürbisse geschnitzt.

Freude über die Ergebnisse.
Fleißig wurde geschnitzt.
Mutter und Tochter sind ein tolles Team.
Alle sind engagiert am Schnitzen.
Mama und Sohn haben gemeinsam viel Spaß.

Ein paar Wochen vor Halloween kamen wir auf die Idee, mit den Familien zu den anstehenden Feiertagen thematisch passende Mitmach-Aktionen anzubieten. So entschieden wir uns an einem Donnerstag vor Halloween dazu, gemeinsam in unserer Oase Kürbisse zu schnitzen.

Wir fragten bei verschiedenen Höfen und Gärtnereien an, ob uns jemand Kürbisse spenden würde und wurden bei der Gärtnerei Scheja in Menden fündig. Sie stellten uns besonders Schöne kostenlos zur Verfügung. Die Resonanz war sehr gut und so kamen einige Familien vorbei, um gemeinsam mit ihren Kindern oder den Geschwister einen Kürbis zu gestalten. Natürlich mit extra Schnitzwerkzeug, damit viele Familien gleichzeitig an ihren Kürbissen arbeiten können. 

Nachdem wir in der Mittagspause unseren großen Tisch schön hergerichtet hatten, öffneten wir um 14 Uhr unsere Türen und freuten uns über die Familien, die bereits mit ihren Kindern davor warteten. Nach einer kleinen Anleitung anhand eines am Vormittag vorgeschnitzten Beispielkürbisses durften alle loslegen. Die Kinder schafften schon viel alleine, doch die Eltern halfen freudig, wo sie konnten. Alle hatten tolle Ideen, wie man die Kürbisse gestalten konnte und jeder sah am Ende auf seine Weise sehr schön aus. 

Anschließend durfte jeder seinen Kürbis mitnehmen, egal ob für Zuhause oder als Nachttischlampe auf der Station. Vielen Dank an alle Familie fürs Mitmachen.

05.11.18