MDK mdk-logo

1. Lübecker Zwillingskindertreffen mit über 90 Zwillingskindern und Überraschungsgästen

Am 24.09.2022 trafen sich bei uns im Garten über 90 Zwillingskinder zum 1. Lübecker Zwillingskindertreffen. Bei einem bunten Programm aus Spiel, Spaß, Information und prominenten Überraschungsgästen stand vor allem der Austausch der Eltern untereinander im Zentrum.

Eis durfte bei unserem Zwillingskindertreffen natürlich nicht fehlen!
Über 170 Personen haben insgesamt an dem Treffen teilgenommen
Unsere Überraschungsgäste waren die TV-Zwillinge Maren und Kathrin, bekannt aus der ratiopharm-Werbung.
Unser Garten war bei so vielen großen und kleinen TeilnehmerInnen gut gefüllt.

So viel Zwillingskinder-Kompetenz gibt es wohl sonst nie auf einem Fleck: Über 90 Zwillingskinder, deren Geschwisterkinder und Eltern waren unserer Einladung gefolgt und verbrachten einen richtig schönen Vormittag in unserem Garten. 

Nach der Begrüßung von Hausleiter Malte Schierenberg, der sich dabei sowohl über die bekannten Zwillingsfamilien der vergangenen Jahre freute als auch über die vielen neue Gesichter, sprach Prof. Wolfgang Göpel als stellvertetender Direktor der Kinderklinik kurz zum Thema Zwillinge. Es folgte der Auftritt der Überraschungsgäste, den Zwillingen Maren und Kathrin, die man aus der ratiopharm-Werbung gut kennt. Sie berichteten sehr lebhaft aus ihrem Leben als Zwillinge und von ihren TV-Erlebnissen. Nach einem großen Fototermin gab es dann viele spielerische Angebote für die Kinder, während sich die Eltern austauschen konnten. Die Überraschungsgäste hatten einen eigenen Stand mitgebracht, an dem die Kinder verschiedene Spiele machen und tolle Preise gewinnen konnten. Darüber hinaus konnten Wimpel gebastelt, ein Münzrennen gemacht, Popcorn gegessen und natürlich auf unserem Spielplatz gespielt werden.

Das reichhaltige Buffet hatten vorher viele Ehrenamtliche mit tollen Kuchen bestückt, McDonald's Neubaumer aus Lübeck hatte dazu ebenfalls sehr umfangreich beigetragen und Edeka Martens aus Bad Schwartau hatte thematisch passend viele Zwillingsprodukte (Nimm2, Doppelkeks, Twix etc.) gespendet. So war für alles gesorgt, das Wetter hielt und der Garten ausgefüllt mit den vielen Gästen. Der Vormittag klang mit einem Musik-Trio aus, das uns der Verein Live Music Now in Lübeck vermittelt hatte und für die Kinder Kinderlieder mitgebracht hatten.

Die Anmeldezahlen für dieses Treffen haben gezeigt, dass es ein großes Interesse an einem Zwillingskindertreffen in der Region gibt und wir werden aus dem Treffen ganz sicher eine Tradition machen. Wir freuen uns schon jetzt auf die zweite Version.

Fotos: Sabine Lorenz und Malte Schierenberg

27.09.2022