MDK mdk-logo
Haus München-Herzzentrum
Unser
Ronald McDonald Haus
München-Herzzentrum

Turnsäckchen, Schuhbeutel, Einkaufstasche, Nikolaussäckchen, …

Bereits seit fünf Jahren dürfen sich unsere Familien ganz regelmäßig über die liebevoll genähten, bunten und wunderhübschen Beutel und Taschen von Ina Anders freuen.

Ina Anders und Tanja Forderer-Barlag bei der diesjährigen Übergabe.
Was sich wohl in diesen tollen bunten Taschen verbirgt?
Im vergangenen Jahr füllten eifrige >Engel< die Taschen für den Besuch des Nikolaus.

Frau Anders lernte unser Zuhause auf Zeit über den Deutsch-Amerikanischen Frauenclub München e.V. kennen. Intensiv setzte sie sich bei ihren Besuchen in unserem Haus mit dem Leben der Eltern und Geschwisterkinder auseinander.

Mit vielen Eindrücken im Gepäck kehrte sie nach ihren Besuchen immer wieder nach Hause zurück. Freute sich, dass es ihr und ihrer Familie gut geht und alle gesund sind. Das Bedürfnis den Familien im Haus ein wenig Freude zu bereiten und sie abzulenken, ließ sie bei diesen Erinnerungen nie los.

So entstand die Idee, mit ihrer Leidenschaft, dem Nähen, zu helfen. Sie sichtete ihre große Stoffkiste und animierte Freundinnen ihr bunte Stoffe zu bringen. Daraus entstanden in den letzten fünf Jahren viele bunte Stofftaschen und Beutel, die beim Sommerfest, bei Geburtstagen oder auch zu Nikolaus für kunterbunte Momente im tristen Klinikalltag sorgen. >Immer wieder eine große Freude für uns, wenn Familien bei Ambulanzterminen zu Besuch kommen und aus dem Gepäcknetz des Kinderwagens einer dieser bunten Beutel spitzt<, freut sich Tanja Forderer-Barlag.

Liebe Frau Anders, ganz lieben Dank für ihre kreative Idee, ihre langjährige Treue und die vielen bunten Momente!

04.11.20