MDK mdk-logo
Haus München-Herzzentrum
Unser
Ronald McDonald Haus
München-Herzzentrum

Schirmherren Clarissa Käfer & Alexander Mazza

Clarissa Käfer ist selbst Mutter von Zwillingen und weiß, wie wichtig es ist, als Familie zusammen sein zu können. Ihre Aufgabe als Schirmherrin ist für die Geschäftsführerin von Feinkost Käfer deshalb eine besondere Herzensangelegenheit. Für Moderator und Familienvater Alexander Mazza ist die Schirmherrschaft eine tolle Möglichkeit die Stiftung aktiv zu unterstützen und er setzt seine Prominenz gerne für das Ronald McDonald Haus München am Deutschen Herzzentrum ein. 


        „Ich freue mich, nicht nur älteren Hilfsbedürftigen mit unserer Käfer Stiftung, sondern auch jungen Menschen durch die Nähe der Familie zu helfen. Überzeugt bin ich davon, dass eine Genesung in einer fremden Umgebung durch die Nähe von Mama und Papa wesentlich schneller voranschreitet.“
Clarissa Käfer
Unternehmerin
        „Auch die stärkste Familie braucht einen Ort, an der sie neue Kraft sammeln kann. Wie wunderbar, dass es so heilsame Orte wie die Ronald McDonald Häuser gibt.“
Alexander Mazza
Moderator

Die Schirmherren im Ronald McDonald Haus

Als Schirmherren nehmen Clarissa Käfer und Alexander Mazza aktiv am Leben im Ronald McDonald Haus München-Herzzentrum teil.

Herzlich Willkommen Alexander Mazza
Unter dem Motto „Einblicke II“ lud das Ronald McDonald Haus München am Deutschen Herzzentrum Apartment-Paten und langjährige Freunde ins Käfer-Stammhaus am Prinzregentenplatz ein. Schirmherrin Clarissa Käfer gewährte uns einen höchst interessanten Blick hinter die Kulissen ihres traditionsreichen Hauses.
Clarissa und Michael Käfer, die den Galeria Gourmet Award erhalten haben, spendeten 5.000 Euro des Preisgeldes an das Elternhaus. Zur Scheckübergabe waren auch RMHC-Vertreterinnen dabei.
Etwas ganz Besonderes fand am Donnerstag vor Weihnachten statt: das erste Essen im neuen Haus! Auch Schirmherrin Clarissa Käfer war anwesend und verteilte kleine Geschenke an die Eltern, die über die Festtage im Haus wohnten.
Nach 18-monatiger Bauphase hat München wieder zwei Elternhäuser: Die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung feierte die Wiedereröffnung des Ronald McDonald Hauses am Deutschen Herzzentrum.
Engagiert beim Vorlesetag von >Was hat Fini denn bloß?<
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren