MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Essen

Veronika, der Lenz ist da...

Ende April machten sich 50 gutgelaunte ehrenamtliche Mitarbeiter auf den Weg zum jährlich stattfindenden Ausflug, mit dem sich das hauptamtliche Team des Essener Elternhauses traditionell für die tatkräftige Unterstützung bedankt. Dieses Jahr war, passend zur Spargelzeit, der Niederrhein das Ziel.

Die gutgelaunte Truppe
Die gutgelaunte Truppe
Der Fachmann erklärt
Der Fachmann erklärt
Erntezeit
Erntezeit
Der köstliche Spargel
Der köstliche Spargel
Die Spargeltaufe
Die Spargeltaufe

Wer das Lied der Comedian Harmonists kennt, der weiss sofort, was es geschlagen hat. Der Spargel wächst! Grund genug für uns, mal einen Ausflug auf einen Spargelhof am Niederrhein zu machen und verschiedenen Fragen auf den Grund zu gehen. Wie wird Spargel angepflanzt, wieviel Ertrag bringt ein Spargelfeld und wie wird er geerntet und verarbeitet? Alle diese Fragen wurden vom Experten beantwortet und ein paar Mutige durften sogar selbst Spargel stechen, um eine Ahnung von der Anstrengung, die das Ganze macht, zu bekommen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die Königin des Gemüses in der Regel recht teuer ist. 

Pünktlich zum Mittagessen war dann der Rundgang beendet und fand seinen Abschluss in einem köstlichen Spargelbuffet, an dem sich alle so richtig satt essen konnten. Frischer Spargel, köstliche Kartoffeln und Schinken, Gratin, Schnitzel und vieles mehr. Für jeden war etwas dabei und die Sonne war auch auf unserer Seite. 

Ein toller Ausflug mit vielen neuen Erkenntnissen, spannenden Gesprächen, einer Spargeltaufe von oben und extrem leckerem Essen! Wir bedanken uns nochmal bei allen Beteiligten für den erlebnisreichen Tag und freuen uns bereits auf den nächsten Ausflug.

28.04.18