MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Essen

Wir im Ronald McDonald Haus Essen

Das Essener Ronald McDonald Haus wurde 2005 nach dem letzten Architekturentwurf des Künstlers Friedensreich Hundertwasser eröffnet. Es ist ein Zuhause auf Zeit für Familien mit schwer kranken Kindern, die im Universitätsklinikum Essen behandelt werden.

Es gibt wohl keinen Architekten, der geeigneter gewesen wäre, ein Haus zu entwerfen, in dem Familien während der Behandlung ihrer schwer kranken Kinder zur Ruhe kommen können. Mit seinen geschwungenen Formen und einem Mediationsturm, der als ein Ort der Ruhe und Entspannung dient, ist das Haus ideal, um den Klinikalltag hinter sich zu lassen.

Hundertwasser war der Überzeugung, das Architektur für den Menschen da sein muss und nicht umgekehrt. Entsprechend harmonisch gestaltete er auch das Ronald McDonald Haus Essen. So entstand eine Schutz bietende Höhle, in der sich Familien von der anstrengenden Zeit im Krankenhaus zurückziehen und erholen können. In 17 Apartments bietet sich hier Familien die Möglichkeit, eine Auszeit vom Krankenhausalltag nehmen. Durch die entspannte Umgebung im Ronald McDonald Haus ist es den Eltern möglich, sich ganz auf die Betreuung ihrer schwer kranken Kinder konzentrieren. Im Haus finden sie in dieser Zeit Unterstützung durch den Austausch mit anderen Familien, die sich in der gleichen Situation befinden. 

Ihre Ansprechpartner

Diese Menschen sorgen dafür, dass im Ronald McDonald Haus Essen die Betreuung von Familien mit schwer kranken Kindern reibungslos funktioniert.

Erfahren Sie mehr über unser Team.

Sabine Holtkamp
Leitung
Anja Kehnen
Assistentin
Kirsten Koll
hauswirtschaftliche Assistentin
Gabriele Werner-Hagedorn
Assistentin
Luisa Schott
FSJ

Unser Zuhause auf Zeit - ganz aktuell

Hier erfahren Sie, was die Familien und Mitarbeiter im Ronald McDonald Haus aktuell bewegt, wie unser Zuhause auf Zeit unterstützt wird und vieles mehr.

Schon seit vielen Jahren ist die Praxis Dr. Christian Dieckmann an der Seite unseres bunten Hauses. Nun wurde die Patenschaft für ein Apartment erneut verlängert.

Warum nicht einen Ehrenamtstag einmal dazu nutzen, sich als Team neu kennenzulernen und direkt etwas Gutes zu tun? Das dachte sich auch die Firma Bain & Company und kam kurzerhand zu unserem bunten Haus, um im großen Garten ordentlich was wegzuschaffen.

In jedem Jahr lobt die DIS AG einen Preis für besondere Verdienste eines Mitarbeiters aus. Dieser Preis geht zum Teil natürlich an die entsprechende Person, der Mitarbeiter darf sich aber zudem aussuchen, welche soziale Organisation mit einer Spende bedacht wird.

Eine gemeinsame Aktion der MitarbeiterInnen und der Geschäftsführung beschert unserem bunten Haus eine tolle Spende.

>Wo wir sind, bist Du sicher!< Dieser Slogan steht für das Projekt >Notinseln< der Hänsel & Gretel-Stiftung, deren Kooperationspartner in Essen der Verein für Kinder und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., ist. Ab sofort ist das Ronald McDonald Haus Essen im Grugapark auch dabei.

Jedes Jahr überlegen sich die Auszubildenden der Funke Mediengruppe eine kleine Aktion, mit der sie Spenden sammeln und diese dann einer sozialen Organisation zur Verfügung stellen. Dieses Mal kamen 250 Euro für das Essener Hundertwasserhaus zusammen.

Pünktlich zum Sommeranfang hat das Ronald McDonald Haus Essen eine >dufte< Lieferung bekommen, die das Hundertwasserhaus zum Blühen bringt - und das bereits im 10. Jahr in Folge!

Auch in diesem besonderen Jahr bleibt die Firma ifm electronic GmbH ein starker Partner an unserer Seite.

Bereits seit 2014 steht der Verein running4charity aus Oberhausen ganz fest an unserer Seite und im Jahr 2016 wurde dieser Bund mit einer Apartment-Patenschaft besiegelt. Nun kam der Vorsitzende Jörg Marquardt gemeinsam mit Andrea Wögler von Wögler creativ vorbei und hatte nicht eine, nicht zwei,...

Weitere News

Unser Schirmherr

Schirmherr
Henry Maske

Ronald McDonald Haus
Essen
das Hundertwasser Haus
im Grugapark
Unterm Sternenzelt 1
45147 Essen

Tel.: 0201 / 43 99 9-0
Fax: 0201 / 43 99 9-15
E-Mail an das Haus

Unser Spendenkonto:
Sparkasse Essen
IBAN: DE77 3605 0105
0000 2441 11
BIC: SPESDE3EXXX