MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Jena

Hier spielte die Musik - 30 Jahre Ronald McDonald Haus Jena

In 30 Jahren konnten 6.700 Familien hier in Jena ein Zuhause auf Zeit finden. Gemeinsam mit den Familien erlebten wir viele glückliche Momente, wenn zum Beispiel eine Behandlung angeschlagen hat, wenn Besserung in Sicht ist oder eine Entlassung nach Hause bevor stand. Aber gerade auch in den Momenten, wenn wenig Hoffnung bestand und sich der Zustand des Kindes verschlechterte war es um so wichtiger, dass die Eltern ihrem Kind ganz nah sein konnten.

30 Jahre Ronald McDonald Haus Jena!
Schirmherrin Ute Freudenberg war natürlich auch mit dabei
Vorstand der McDonald's Kinderhilfe, Adrian Köstler, begrüßte gut gelaunt die Gäste.
Danke für die tolle musikalische Untermalung
Das Elternhaus wurde auch mit einer tollen Spende bedacht

30 Jahre ist ein guter Grund zum Feiern. Trotz anfänglicher Wetterschwierigkeiten wurde die Feier sehr schön. Schirmherrin Ute Freudenberg begrüßte die Gäste gemeinsam mit Adrian Köstler, Vorstand der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung, Eberhard Hertzsch Dezernent für Bildung, Familie und Soziales, Prof. Dr. Hans Proquitté, Leiter der Sektion Neonatologie und Päd. Intensivmedizin, sowie Dominik Neiss, Franchisnehmer McDonald’s Erfurt überbrachten Geburtstagsglückwünsche.

Nach dem offiziellen Teil ging es über zum Grillbuffet und unsere Gäste konnten sogar wieder im Freien Platz nehmen. Nun war es Zeit für Gespräche und für die lang ersehnten Führungen durch das neue Ronald McDonald Haus. Für die musikalische Umrahmung sorgten Acki & Mick mit Gesang, Gitarre und Saxophon. Herzlichen Dank an alle, die diesen Tag zu etwas ganz Besonderen machten.

28.06.2022