Haus Jena
Unser
Ronald McDonald Haus
Jena

Schirmherrin Ute Freudenberg

Seit 1995 ist die populäre Schlager- und Pop-Sängerin Ute Freudenberg Schirmherrin des Ronald McDonald Hauses Jena. Mit ihren alljährlichen Benefizkonzerten trägt sie ihren Teil dazu bei, dass die Unterkunft von Familien mit schwer kranken Kindern im Ronald McDonald Haus Jena auch weiterhin gesichert ist. Für ihr außergewöhnliches Engagement wurde sie 2008 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.


        „Als ich 1995 das Ehrenamt bei der McDonald's Kinderhilfe Stiftung übernahm, war es für mich eine wichtige Aufgabe. Im Laufe der Jahre ist es mir zur Herzenssache geworden und ich bin stolz auf diese intensive Freundschaft zum Team des Ronald McDonald Hauses in Jena! Ich werde auch weiterhin meine Popularität nutzen, um Menschen für dieses Thema zu sensibilisieren.“
Ute Freudenberg
Schlager- und Pop-Sängerin

Die Schirmherrin im Ronald McDonald Haus

Als Schirmherrin nimmt Ute Freudenberg aktiv am Leben im Ronald McDonald Haus Jena teil.

100 Gäste folgten der Einladung des Ronald McDonald Hauses zum Jahresempfang ins Jenaer Volksbad. Gemeinsam konnten Spender und Freunde auf die magischen Momente des Jahres 2014 zurückblicken, darunter auch Schirmherrin Ute Freudenberg.
Volker Grunert, Geschäftsführer der SRW metalfloat GmbH Espenhain, hat bereits zum 3. Mal Unglaubliches geleistet: Er veranstaltete ein rauschendes Benefizkonzert mit unserer Schirmherrin Ute Freudenberg zugunsten des Ronald McDonald Hauses in Jena.
Für ihr 13-jähriges Engagement für die McDonald‘s Kinderhilfe Stiftung sowie ihren Einsatz für den „WEISSEN RING“ wurde Freudenberg das Bundesverdienstkreuz verliehen. „Mir geht es wunderbar. Ich fühle mich glücklich, geehrt. Das ist ein ganz großer Tag in meinem Leben“, so Ute Freudenberg nach der Preisverleihung.
Mit einem großen Sommerfest feierten ehemalige Bewohner, Freunde, Spender und prominente Gäste das Jubiläum des Jenaer Elternhauses. Für viele der über 300 Gäste war es ein Wiedersehen nach langer Zeit.
Für ihr großes Engagement erhält Ute Freudenberg den MDR-Fernsehpreis. Die Überraschung stand der Sängerin ins Gesicht geschrieben. Im Rahmen der Sendung „Sonntag – die Show der Überraschungen“ erhielt sie von Axel Bulthaupt den Fernsehpreis des MDR für ihr ehrenamtliches Engagement als Schirmherrin des Ronald McDonald Hauses Jena.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren