Unser
Ronald McDonald Haus
Kiel

Für Sie da

In einem Ronald McDonald Haus ist immer etwas zu tun. Die Aufgaben für ehrenamtliche Mitarbeiter müssen koordiniert, Zimmer müssen belegt werden und auch das Verwöhnfrühstück will vorbereitet sein. Trotz alldem haben die engagierten Mitarbeiter der McDonald's Kinderhilfe immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Hausbewohner.

Tanja Schürmann
Leitung
Die Häuser und Oasen der McDonald’s Kinderhilfe sind ein Ankerplatz für Eltern, damit diese ihren Kindern beistehen können und selbst neue Kraft sammeln können. Ich freue mich sehr, gemeinsam mit dem Team den Familien hier in Kiel ein Zuhause auf Zeit unweit ihrer Schützlinge zu bieten.
Nicole Hemme
Assistentin
Zuhause auf Zeit – was bedeutet das? Eine schöne Atmosphäre, Ruhe, Entspannung, Freundlichkeit, vielleicht Jemand, der kurz zuhört. Das möchte ich, gemeinsam mit dem ganzen Team, allen Familien, in unserem Ronald McDonald Haus schaffen: ein Zuhause auf Zeit.

Die Leitung des Hauses sorgt dafür, dass Familien während ihres Aufenthaltes ein reibungslos funktionierendes Haus vorfinden. Neben der Koordination und Leitung des Teams aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern gehört zu ihren Hauptaufgaben das regionale Fundraising, Spenderbetreuung und die Bereiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Assistentin kümmert sich in erster Linie um die Familien im Ronald McDonald Haus. Sie ist stets für sie zur Stelle und die wichtigste Ansprechpartnerin. Daneben übernimmt sie administrative Aufgaben und die Koordination der Ehrenamtlichen.

Sie vertritt die Leiterin, bzw. die hauswirtschaftliche Assistentin. Darüber hinaus unterstützt sie die Hausleitung bei allen Fundraising- und PR-Maßnahmen und pflegt die Klinikkontakte des Hauses.

 

Beate Grabbe
hauswirtschaftliche Assistentin
Seit 2001 kümmert sich Beate Grabbe zusammen mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern um die hauswirtschaftlichen Belange des Kieler Elternhauses. Es ist ihr wichtig, dass die Eltern nach stundenlangen Klinikaufenthalten in ein liebevoll gepflegtes, gemütliches Zuhause auf Zeit zurückkommen können.
Leon Dreger
FSJ
Das FSJ im RMH-Kiel bedeutet für mich, erste Erfahrungen für meine spätere Berufslaufbahn zu sammeln, dabei allerdings auch etwas Gutes für die zahlreichen Familien zu tun, die bei uns ein zu Hause auf Zeit finden. Aus persönlicher Erfahrung weiß ich, wie wichtig es für ein schwerkrankes Kind ist, seine Familie um sich zu haben.

Im Team mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern kümmert sich die hauswirtschaftliche Assistentin um alle Bereiche der Hauswirtschaft und sorgt dafür, dass sich die Familien schwer kranker Kinder in einem sauberen und gemütlichen Ronald McDonald Haus wohlfühlen können. Einfühlsam steht sie dabei den Eltern in der schweren Zeit zur Seite.

Unsere Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr unterstützen das Team bei der Betreuung der Familien und sorgen dafür, dass sich auch die Geschwisterkinder wohlfühlen, wenn diese mit ihrer Familie im Haus wohnen. Auch beim Gästeservice, in der Hauswirtschaft und bei allen anderen organisatorischen Aufgaben tragen sie dazu bei, dass alles rund läuft.

Ronald McDonald Haus
Kiel
Lornsenstraße 2
24105 Kiel

Tel.: 0431 / 579 91-0
Fax: 0431 / 579 91-12
E-Mail an das Haus

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren