Unser
Ronald McDonald Haus
München-Großhadern

Für Sie da

Diese Menschen sorgen dafür, dass im Ronald McDonald Haus München am Klinikum Großhadern die Betreuung von Familien mit schwer kranken Kindern reibungslos funktioniert.

Eva Wiener
Leitung
Auf der Suche nach einer Aufgabe, bei der sie aktiv Positives bewirken kann, ist Eva Wiener auf die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung gestoßen. Noch vielen weiteren Familien ein Zuhause auf Zeit schenken zu können und die ehrenamtlichen Mitarbeiter in ihrem Engagement zu unterstützen, ist für sie besonders wichtig.
Michaela Lipp
Assistentin
Die Hausleitung wird durch Michaela Lipp bei allen Aufgaben unterstützt. Es ist ihr ein besonderes Anliegen zusammen mit dem Team der ehrenamtlichen Mitarbeiter eine Wohlfühlatmosphäre für die Familien zu schaffen und auf deren Wünsche und Anliegen einzugehen.

Die Leitung des Hauses sorgt dafür, dass Familien während ihres Aufenthaltes ein reibungslos funktionierendes Haus vorfinden. Neben der Koordination und Leitung des Teams aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern gehört zu ihren Hauptaufgaben das regionale Fundraising, Spenderbetreuung und die Bereiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Assistentin kümmert sich in erster Linie um die Familien im Ronald McDonald Haus. Sie ist stets für sie zur Stelle und die wichtigste Ansprechpartnerin. Daneben übernimmt sie administrative Aufgaben und die Koordination der Ehrenamtlichen.

Sie vertritt die Leiterin, bzw. die hauswirtschaftliche Assistentin. Darüber hinaus unterstützt sie die Hausleitung bei allen Fundraising- und PR-Maßnahmen und pflegt die Klinikkontakte des Hauses.

 

Ronald McDonald Haus
München-Großhadern
Max-Lebsche-Platz 16
81377 München

Tel.: 089 / 74 00 76-0
Fax: 089 / 74 00 76-76
E-Mail an das Haus

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren