MDK mdk-logo
Unsere
Ronald McDonald Oase
Berlin-Buch

Tobias bringt den Grusel in die Oase

>Süßes, sonst gibt`s Saures!< Pünktlich zu Halloween werden, natürlich unter den aktuellen Hygienevorschriften, gruselige Lichter in unserer Ronald McDonald Oase in Berlin-Buch gebastelt.

 

Gleich 3 Grusellichter hat Tobias hergestellt

Tobias ist mit Mama Ivonne schon mehrfach in der Ronald McDonald Oase im Helios Klinikum Buch gewesen. Heute wartet er auf seinen OP-Termin, der leider etwas nach hinten verlegt werden musste. Am 02.09.2020 zog sich Tobias durch einen Sturz einen Handgelenksbruch zu. Am 03.09.2020 wurde der 10-jährige Tobias operiert. Hier wurde der Bruch mit Schrauben fixiert und anschließend ein Gips angelegt. Heute ist wieder alles verheilt und die Schrauben können raus.

Wenn da nicht diese Wartezeit wäre…

Ein Blick auf den Bastelplan und für Tobias stand fest, dass er Grusellichter passend zur Halloweenzeit gestalten möchte. Gesagt getan und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen. >Die Wartezeit ist durch das Basteln viel schneller vergangen und die Lichter stellen wir bei uns auf den Briefkasten für Halloween!<, so Mama Ivonne und Tobias.

Wir wünschen Tobias und seiner Familie alles Gute!

30.10.20