MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Sankt Augustin

Ja, wo laufen Sie denn?

Ein Lauftrainer mit dem Herz am richtigen Fleck. Seine eigene Geschichte hat ihm gezeigt, wie wichtig es ist, sich und anderen etwas Gutes zu tun.

Mama Melike, Lauftrainer Helmut, Papa David und Mama Anne
Mama Melike, Lauftrainer Helmut, Papa David und Mama Anne sind bereit für ein Läufchen an der frischen Luft.

Seit einiger Zeit engagiert sich Helmut ehrenamtlich als Lauftrainer für das Ronald McDonald Haus nach seinem Motto: „Selbst was tun und anderen etwas Gutes tun“.

Aus eigener Erfahrung weiß Helmut, wie hilfreich es sein kann, sich in schwierigen Zeiten mit Gleichgesinnten zu bewegen. Wöchentlich bietet er den Mamas und Papas im Ronald McDonald Haus nun einen 30 – 40 minütigen Lauftreff an der frischen Luft an. Das bedeutet: Einfach mal abschalten, auftanken und den Kopf frei bekommen.

„Mein Ziel ist es Jede/n, die/der will, zum Laufen zu bringen. Es soll kein Wettkampf oder Übereifer sein, wir entwickeln das Angebot jede Woche neu“, erläutert er und ist auch schon wieder weg.

Helmut und seine Frau Hanni engagieren sich schon seit vielen Jahren als Unterstützer des Hauses. “Wir haben eine Apartment-Patenschaft übernommen und kochen auch regelmäßig mit unseren Freunden für die Familien. Es ist uns ein Bedürfnis die Familien von Zeit zu Zeit zu verwöhnen.“ 

Vielen Dank, lieber Helmut für Dein großartiges Engagement!
 

04.02.19