Der Stiftungsrat der McDonald's Kinderhilfe Stiftung

Der Stiftungsrat besteht aus sieben Mitgliedern. Er hat die Aufgabe, die McDonald's Kinderhilfe Stiftung zu lenken, zu beraten und zu kontrollieren.
Marcus Lettschulte - Stiftungsratsvorsitzender

Marcus Lettschulte

Stiftungsratsvorsitzender

Marcus Lettschulte studierte Rechtswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Nach einer mehrjährigen Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer auf Wirtschafts- und Steuerrecht spezialisierten Kanzlei, begann er 1998 als Syndikusanwalt bei McDonald’s Deutschland. Seit Juli 2015 ist er als General Counsel & Director Legal für die Leitung der gesamten deutschen Rechtsabteilung und den Bereich Compliance verantwortlich.

Dr. jur. Karl Rauser - Stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender

Dr. jur. Karl Rauser

Stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender

Dr. Karl Rauser ist seit 1990 in der internationalen Kanzlei Noerr LLP mit ca. 1.000 Mitarbeitern tätig. Dort ist er als personalverantwortlicher Partner für das Wohl der Mitarbeiter zuständig und leitet zusammen mit Dr. Karsten Metzlaff die Practice Group Vertriebsrecht.

Marcus Almeling

Marcus Almeling

Marcus Almeling ist seit 2011 für die McDonald’s Deutschland LLC tätig, seit 2013 Vorstand Finanzen und seit 1. April 2016 stellvertretender Vorstandsvorsitzender. In dieser Funktion verantwortet er die Bereiche Finanzen, Corporate Social Responsibility sowie Supply Chain und Quality Assurance. Zuvor war er bei einem amerikanischen Pharmakonzern für mehrere Länder als Direktor im Finanzbereich verantwortlich und qualifizierte sich zum amerikanischen Wirtschaftsprüfer.

Willy Dany

Willy Dany

Nach 11-jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer und Mitinhaber in der klassischen Gastronomie kam Willy Dany als gebürtiger Trierer 1991 mit seiner Familie nach Dresden und wurde selbstständiger Franchise-Nehmer von McDonald’s. Am 31.12.1991 eröffnete er sein erstes McDonald’s Restaurant in Dresden. Heute betreibt die Willy Dany Restaurantbetriebsgesellschaft mbH & Co. Service KG 31 McDonald’s Restaurants in Sachsen und Thüringen und ist damit zweitgrößter Franchisenehmer von McDonald’s in Deutschland.“

Adriaan Hendrikx

Adriaan Hendrikx

Adriaan Hendrikx kam 1978 zu McDonald's Deutschland und durchlief zahlreiche Stationen im Unternehmen, zuletzt als Vorstandsvorsitzender und CEO bis Juni 2005. Im November 2005 entschied er sich, selbstständiger Franchise-Nehmer von McDonald's zu werden und leitet heute insgesamt neun Restaurants.

Valerie Holsboer

Valerie Holsboer

Valerie Holsboer, Rechtsanwältin, ist seit August 2007 Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes der Systemgastronomie e.V. und seit 2012 zusätzlich Hauptgeschäftsführerin der Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuss (ANG). Außerdem ist die Mutter einer Tochter ehrenamtliche Richterin am Bundesarbeitsgericht in Erfurt und am Sozialgericht München, sowie stellvertretendes Mitglied im Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit (BA).

Rolf Kreiner

Rolf Kreiner

Rolf Kreiner startete als Account Director und wurde später Marketing Director für McDonald's Deutschland, Österreich und Luxemburg. Nach zahlreichen Stationen im Unternehmen hob er 1987 als Senior Vice President des Vorstands von McDonald's Deutschland als erster Geschäftsführer die McDonald's Kinderhilfe aus der Taufe.