MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Bad Oeynhausen

Kohlstädt GmbH aus Vlotho spendet 5.000 Euro

Nicht nur an Weihnachten wird den Eltern schwer kranker Kinder diese Nähe ermöglicht - das Ronald McDonald Haus ist immer geöffnet, 365 Tage im Jahr. Denn Wärme, Schutz und Geborgenheit sind jeden Tag gleich wichtig. Jedes Jahr nehmen rund 200 Familien eines der 12 Apartments des Ronald McDonald Haus Bad Oeynhausen in Anspruch und können so ganz in der Nähe ihres Kindes bleiben.

Leitung des Ronald McDonald Hauses Stefanie Kruse und die Geschäftsführer Jörg Behrens und Thomas Kohlstädt bei der symbolischen Spendenübergabe.

Möglich wird es dank Spenden, wie zum Beispiel das langjährige Engagement des Unternehmens Kohlstädt GmbH in Vlotho, die seit Jahren das Ronald McDonald Haus Bad Oeynhausen nicht nur mit Geldspenden unterstützen. >Uns liegt das Elternhaus, das sich um Familien mit schwer kranken Kindern kümmert, sehr am Herzen, denn es ist uns wichtig, dass die Spende in der Region ankommt. So bekommen wir mit, was mit unserer Spende geschieht<, erläutert Geschäftsführer Thomas Kohlstädt, als er zusammen mit Geschäftsführer Jörg Behrens das Elternhaus besucht, um die Spende von 5000,00 Euro symbolisch zu übergeben.

>Insbesondere in diesen Zeiten erleben wir allgemein, und im Unternehmensalltag, was sozialer Zusammenhalt bewirken kann. Nur durch eine starke Teamleistung kommen wir gemeinsam durch die aktuellen Anforderungen. Den Familien, die schicksalhaft in traumatische Situationen geraten sind, wollen wir durch unsere Spende Hilfestellung für ihren Zusammenhalt leisten.<, erklären die Geschäftsführer weiter.

>Die Familien in dieser besonderen Zeit aufzufangen und Ihnen einen Ort der Geborgenheit und Ruhe zu schenken, das ist unser Bestreben an jedem einzelnen Tag des Jahres. Wenn wir es schaffen, den Eltern und Kindern ein kleines Lächeln zu entlocken, dann war es ein guter Tag<, erläutert Stefanie Kruse, Leitung des Ronald McDonald Hauses, die sich sehr über die Spende der Firma Kohlstädt GmbH freut. Jede Spende hilft, dass Familien bei ihrem schwer kranken Kind sein können, sodass der Satz „die Nähe der Familie hilft“ gelebte Wirklichkeit wird.

20.12.21