MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Berlin-Buch

Jubiläumsfamilie im Haus

1.500 Familien haben seit der Eröffnung im Ronald McDonald Haus Berlin-Buch gelebt. Die Jubiläumsfamilie 2018 heißt Seifert und kommt aus Sickte bei Braunschweig.
 

Familie Seifert, die 1.500ste Familie
Erschöpft, aber glücklich: die 1.500ste Familie bekam eine Urkunde von Hausleiterin Renate Gerlach.

Es blieb nicht viel Zeit, den tollen Herbst im Garten des Ronald McDonald Hauses zu genießen. Insofern täuscht das Bild, das am Rande unserer Großschach-Anlage aufgenommen wurde. Rein stimmungsmäßig trifft es aber genau zu. Alle sind noch ein wenig erschöpft von den vergangenen Tagen, aber irgendwie auch froh. Der ältere der beiden Söhne, der vierzehnjährige Levin, hat eine schwere Operation am Skelett des Oberkörpers hinter sich. Sein jüngerer Bruder Noah (11) hatte manchmal richtig Angst um ihn, als er zum Beispiel auf der Intensivstation lag. Die große Operation war in Braunschweig nicht möglich, und deshalb hat die Familie entschieden, die Herbstferien für den Aufenthalt in Berlin zu nutzen.

“Wir waren sehr froh, dass wir im Ronald McDonald Haus unterkommen konnten. Levin war im Klinikum ganz in der Nähe und wir konnten uns auch um Noah kümmern. Das Elternhaus ist ein Segen“, sagt Mutter Meryem, die in der Klinik vor allem bei der Pflege ihres Sohnes geholfen hat. Am Tag der Operation selbst haben sie sich ein bisschen abgelenkt und in der modernen Küche des Elternhauses gekocht, so als wären sie zu Hause. Vater Tobias fand den Austausch mit anderen Familien besonders gut.  “Alle haben hier viele Sorgen wegen ihrer kranken Kinder.“ Gern erinnert sich die Familie an das Abendessen in großer Runde. “Dass wir die 1.500ste Familie in sechs Jahren sind, finden wir auch deshalb gut, weil jeder einzelnen Familie mit dem Apartment im Elternhaus sehr geholfen werden konnte“, sagt die stolze Mama und freut sich dennoch sehr, dass es am selben Abend noch nach Hause gehen wird. Noah passt derweil gut auf, dass die Jubiläumsurkunde auch mit ins Gepäck kommt.
 

17.10.18