Unser
Ronald McDonald Haus
Berlin-Buch

Wir im Ronald McDonald Haus Berlin-Buch

Auf einem Waldgrundstück, umgeben von alten Eichenbäumen, wurde im November 2012 direkt neben dem HELIOS Klinikum Berlin-Buch Berlins zweites Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder eröffnet. Das "Waldhaus" ist ein Rückzugsort für Eltern, deren Kind in der Klinik behandelt werden muss.

Behagliche Holztöne, Naturstoffe und ein gemütliches Kaminfeuer machen das Elternhaus zu einem Ort der Geborgenheit und Wärme. Initiator des Projektes war Prof. Dr. med. Lothar Schweigerer, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Berlin-Buch. Er hatte längst erkannt, wie wichtig die Nähe der Familien für die Genesung der kleinen Patienten ist. Maren Otto, Schirmherrin des Ronald McDonald Hauses, übernahm ein Drittel der Baukosten.

Vom Berliner Architektenteam n+1 entworfen, bietet das „Waldhaus“ am HELIOS Klinikum jährlich 300 Familien ein Zuhause auf Zeit. So können sie ihren schwer kranken Kindern das geben, was sie neben der medizinischen Versorgung am dringendsten benötigen: Liebe, Kraft und Zuversicht.

Ihre Ansprechpartner

Diese Menschen sorgen dafür, dass im Ronald McDonald Berlin-Buch die Betreuung von Familien mit schwer kranken Kindern reibungslos funktioniert.

Erfahren Sie mehr über unser Team.

Renate Gerlach
Leitung
Kerstin Kutschke
Assistentin
Marion Kirrmann
hauswirtschaftliche Assistentin

Unser Zuhause auf Zeit - ganz aktuell

Hier erfahren Sie, was die Familien und Mitarbeiter im Ronald McDonald Haus aktuell bewegt, wie unser Zuhause auf Zeit unterstützt wird und vieles mehr.

Beim >WUNDERWUZZI< in Karow lernen Kinder spielend Kochen und Nähen, sie feiern Geburtstage in fröhlicher Runde oder vertreiben sich einfach den Nachmittag mit Spielen und Basteln. Initiatorin Anne Kraft hat jetzt mit den Kindern etwas ganz Besonderes für das Elternhaus auf den Weg gebracht.

Beim Sponsorenlauf des Schul- und Leistungssportzentrums Berlin ging es rund, oder besser oval. Fast alle Schüler beteiligten sich an dem Benefizlauf und drehten ihre Runden im roten Oval des schuleigenen Sportplatzes. Wer hat, der hat - und wer kann, der kann!

Bereits zum fünften Mal kamen Mitglieder des CDU-Ortvereins >An der Panke< zum Frühjahrs- bzw. Herbstputz ins Ronald McDonald Haus Berlin-Buch. Arbeiten in Haus, Hof und Garten forderten den ganzen Einsatz der Gruppe über fünf Stunden.

Ärztliche Kunst, liebevolle Eltern und unser Zuhause auf Zeit halfen auf Aenna-Charlotts schwerem Weg ins Leben.

Mehr als 400 Gäste ließen sich durch das Motto >Jahrmarkt< zum Sommerfest 2019 im Ronald McDonald Haus Berlin-Buch anlocken. So vielversprechend wie die Einladung, so vielfältig präsentierte sich das Festgelände und führte die großen und kleinen Besucher von Attraktion zu Attraktion.

Wenn Manager der Sparkasse Berlin im Ronald McDonald Haus den Kochlöffel schwingen, wird nicht gespart: Nicht an Zutaten, nicht an Spaß bei der Arbeit und nicht an Kontakten mit den Familien.

An >ihrem< Tag durften sich die Mütter im Ronald McDonald Haus Berlin-Buch über ein paar kleine Überraschungen freuen, die sehr gut ankamen.

Berlin-Buch Jahresempfang 2019 - Shanty Chor Berlin

60 Gäste hatten sich unter diesem maritimen Motto zum Jahresempfang im Ronald McDonald Haus Berlin-Buch versammelt und wurden dabei stimmungsvoll vom Berliner Shanty Chor unterhalten.

Bereits zum dritten Mal übernehmen die Schüler und der Förderverein des >barnim-gymnasiums bernau< eine Apartment-Patenschaft für ein Jahr im Elternhaus. Sie wird aus dem Spendenerlös des Sponsorenlaufs 2018 finanziert.

Weitere News

Schirmherrin
Maren Otto
Schirmherr
Matthias Schweighöfer
Präsident des Freundeskreises
Prof. Dr. med. Lothar Schweigerer

Ronald McDonald Haus
Berlin-Buch
Lindenberger Weg 45
13125 Berlin

Tel.: 030 / 94 79 49 5 - 0
Fax: 030/ 94 79 49 5- 10
E-Mail an das Haus

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren