MDK mdk-logo
Haus Berlin-Wedding
Unser
Ronald McDonald Haus
Berlin-Wedding

Volltreffer

Vorstand Dr. Micha Wirtz, Oasenleitung Ines Rauschmaier, Hausleitung Heike Weber und Leiter der Kinderklinik, Prof. Dr. Wolfgang Rascher freuten sich über einen gelungenen Abend
Gemütliches Beisammensein in der Wohnküche des Elternhauses
Willkommensbowle wartet auf die Gäste
Spendenübergabe vom Verein Herzpflaster e.V.

Am 26. Mai flogen in der Kiezkneipe „Zur Quelle“ zugunsten unseres Ronald McDonald Hauses viele Dartpfeile durch die Luft. Dann nämlich veranstaltete die Spandauer Dartmannschaft Celtics ein Benefizturnier in Gedenken an ihren Mannschaftskameraden Jörg Kay alias JJ, der viel zu jung vor einem Jahr verstorben ist. Aus ganz Berlin kamen 26 DarterInnen zusammen, die ihr Startgeld spendeten. So kamen an diesem Abend ganze 671 Euro für unser Elternhaus zusammen. Gewinnen stand diesmal nicht im Vordergrund, denn die Unterstützung der Familien mit kranken Kindern war das eigentliche Ziel. Für die ersten Plätze gab es aber trotzdem noch drei Pokale und einen Wanderpokal obendrauf, die JJs Vater in Gedenken an seinen Sohn gespendet hat. Die beiden Kapitäne der Celtics Lutz Hermann und Norbert Leipziger sowie alle anderen Teilnehmer sind sich einig, dass sie von nun an jedes Jahr Ende Mai ein solches Turnier in Gedenken an JJ und zu unseren Gunsten auf die Beine stellen werden. Wir sagen DANKE!

07.06.18