Unser
Ronald McDonald Haus
Berlin-Wedding

Für Sie da

Diese Menschen sorgen dafür, dass das Ronald McDonald Haus zu einem Zuhause auf Zeit wird. Sie stehen Eltern und Kindern zur Seite und kümmern sich um die Organisation im Haus.

Cindy Gill, Leitung
Cindy Gill
Leitung
„Die Leitung des Hauses ist eine sehr erfüllende und sinnbringende Aufgabe“, so Cindy Gill. Besonders bemerkenswert findet sie die große Unterstützung von allen Seiten. „Gemeinsam mit den vielen helfenden Händen und großzügigen Spendern können wir unseren Familien ein Zuhause auf Zeit bieten, in dem sie Kraft tanken können.“
Anke Neumann, Assistentin
Anke Neumann
Assistentin
Mit viel Freude und Energie ist Anke Neumann immer eine verlässliche Ansprechpartnerin für die Familien im Ronald McDonald Haus. Gemeinsam mit dem ehrenamtlichen Team schafft sie eine Wohlfühlatmosphäre, in der die Eltern neue Kraft für ihre schwer kranken Kinder sammeln können.
Barbara Klietz
Assistentin
Barbara Klietz hatte schon immer den Wunsch nach einer sinnstiftenden Tätigkeit. Im Ronald McDonald Haus Berlin-Wedding ist ihr Traum nun wahr geworden. Ihr ist es ein großes Anliegen, den Familien eine familiäre Atmosphäre zu geben, einen Ort der Ruhe, ein Ohr zum Zuhören oder einfach nur für sie da zu sein.

Die Leitung des Hauses sorgt dafür, dass Familien während ihres Aufenthaltes ein reibungslos funktionierendes Haus vorfinden. Neben der Koordination und Leitung des Teams aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern gehört zu ihren Hauptaufgaben das regionale Fundraising, Spenderbetreuung und die Bereiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Assistentin kümmert sich in erster Linie um die Familien im Ronald McDonald Haus. Sie ist stets für sie zur Stelle und die wichtigste Ansprechpartnerin. Daneben übernimmt sie administrative Aufgaben und die Koordination der Ehrenamtlichen.

Sie vertritt die Leiterin, bzw. die hauswirtschaftliche Assistentin. Darüber hinaus unterstützt sie die Hausleitung bei allen Fundraising- und PR-Maßnahmen und pflegt die Klinikkontakte des Hauses.

 

Die Assistentin kümmert sich in erster Linie um die Familien im Ronald McDonald Haus. Sie ist stets für sie zur Stelle und die wichtigste Ansprechpartnerin. Daneben übernimmt sie administrative Aufgaben und die Koordination der Ehrenamtlichen.

Sie vertritt die Leiterin, bzw. die hauswirtschaftliche Assistentin. Darüber hinaus unterstützt sie die Hausleitung bei allen Fundraising- und PR-Maßnahmen und pflegt die Klinikkontakte des Hauses.

 

Pamela Neefe, hauswirtschaftliche Assistentin
Pamela Neefe
hauswirtschaftliche Assistentin
Als gute Seele des Hauses unterstützt Pamela Neefe seit April 2017 das Weddinger Elternhaus. Neben den vielen hauswirtschaftlichen Aufgaben liegen ihr die Wünsche und Anliegen der Familien besonders am Herzen. Sie gibt alles, um ein gemütliches Zuhause auf Zeit zu schaffen. Immer mit dabei ist ihr strahlendes Lächeln.
Lea Kaiser
FSJ
Ich freue mich auf das kommende Jahr und bin gespannt, was alles auf mich zukommt. Neue Erfahrungen und Eindrücke werden Teil der Arbeit im Haus sein. Sehr gerne möchte ich den Familien eine schöne Atmosphäre bieten und dazu beitragen, dass sich alle wohlfühlen.
Pia Heimann
FSJ
Wahrscheinlich werde ich viele schöne, aber auch traurige Momente in diesem Jahr erleben. Ich freue mich aber schon sehr darauf, viel zu lernen und daran zu wachsen. Mit viel Hingabe unterstütze ich das Team im Haus, um den Familien ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit zu geben.

Im Team mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern kümmert sich die hauswirtschaftliche Assistentin um alle Bereiche der Hauswirtschaft und sorgt dafür, dass sich die Familien schwer kranker Kinder in einem sauberen und gemütlichen Ronald McDonald Haus wohlfühlen können. Einfühlsam steht sie dabei den Eltern in der schweren Zeit zur Seite.

Unsere Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr unterstützen das Team bei der Betreuung der Familien und sorgen dafür, dass sich auch die Geschwisterkinder wohlfühlen, wenn diese mit ihrer Familie im Haus wohnen. Auch beim Gästeservice, in der Hauswirtschaft und bei allen anderen organisatorischen Aufgaben tragen sie dazu bei, dass alles rund läuft.

Unsere Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr unterstützen das Team bei der Betreuung der Familien und sorgen dafür, dass sich auch die Geschwisterkinder wohlfühlen, wenn diese mit ihrer Familie im Haus wohnen. Auch beim Gästeservice, in der Hauswirtschaft und bei allen anderen organisatorischen Aufgaben tragen sie dazu bei, dass alles rund läuft.

Ronald McDonald Haus
Berlin-Wedding
Seestraße 28
13353 Berlin-Wedding

Tel.: 030 / 45 30 76-0
Fax: 030 / 45 30 76-76
E-Mail an das Haus

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren