MDK mdk-logo
Haus Berlin-Wedding
Unser
Ronald McDonald Haus
Berlin-Wedding

Mutmacher in schwerer Zeit

Wenn ein Kind schwer krank wird oder ein Neugeborenes schwer krank zur Welt kommt, ist das ein gravierender Einschnitt in das normale Familienleben  – verbunden mit großen Belastungen, Sorgen und Ängsten. Die Geschichten von Familien, die bei uns im Ronald McDonald Haus ein Zuhause auf Zeit gefunden haben, um während der Behandlung ihres Kindes in der Nähe sein zu können, sind als Mutmacher gedacht. Sie zeigen, wie wichtig die Nähe und der Zusammenhalt der Familie sind, wie gut der Austausch mit anderen Familien tut, die ein ähnliches Schicksal haben, und dass es sich lohnt, stark zu sein und die Hoffnung nicht aufzugeben.

Theo ist ein echter Strahlemann und hat immer einen flotten Spruch auf den Lippen, so wie es sich für einen vierjährigen kleinen Draufgänger gehört. Seine Eltern Martina und Henry sind so stolz auf ihn, dass er seine Lebensfreude trotz der vielen Strapazen nicht verloren hat und seinen Weg mit einem...

Weihnachten ist ja bekanntlich die Zeit der Überraschungen. Das dachten sich wohl auch Anne-Marie, Henrik und der kleine Wirbelwind Matteo. Die drei schickten nämlich einen lieben Gruß an unser Ronald McDonald Haus und packten obendrauf noch 100 Überraschungseier für alle Familien mit ein, die...

Wer nicht an Wunder glaubt, sollte seine Meinung jetzt ganz schnell ändern! Die zweijährige Gia ist nämlich der beste Beweis dafür, dass es welche gibt.

Es ist zwar nur ein kleines Wort, aber jeder, der eine Schwester oder einen Bruder hat, wird beim Lesen der Überschrift sicherlich eine kleine Gefühlsachterbahn fahren und mit positive Erinnerungen überschüttet. Für Timo und seine Schwester Lina ist diese Liebe zueinander bereits jetzt...

Giuseppe ist ein ganz besonderer Junge, denn mit seiner Lebensfreude hat er sich zurück in ein gesundes Leben gekämpft. Dabei sah es anfangs nicht rosig aus. Als er das erste Mal in die Charité kam, lautete die Diagnose unheilbarer Hyperinsulinismus.

Kennt ihr das? Man wacht morgens auf und ist irgendwie nicht so gut drauf wie sonst, Antriebslosigkeit und schlechte Laune bestimmen den Tag. Nichts Ungewöhnliches, oder? Für die Familie des kleinen Ali Naim kommt das nicht infrage. Das passt einfach nicht zu dieser lebensfrohen, optimistischen und...

        „Liebes Team vom Ronald McDonald Haus,
wir danken dem ganzen Team für die Wärme und Aufmerksamkeit, mit der hier für die Familien gesorgt wird! Schön, dass es euch gibt. Unser Kaspian kam heute nach erfolgreicher Fallot-OP nach gut einer Woche mit nach Hause! “
Liebe Grüße
Familie Kudevita

Nachgewiesene Wirkung

2017 hat die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung ihr 30-jähriges Jubiläum zum Anlass genommen, die Situation von Familien schwer kranker Kinder in Deutschland im Rahmen einer repräsentativen Studie untersuchen zu lassen und so die Wirkung der Ronald McDonald Häuser zu untersuchen.

Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass die Nähe der Eltern und Geschwister einem kranken Kind und der ganzen Familie in dieser schwierigen Situation auf vielfältige Weise hilft.

Studienergebnisse