MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Cottbus

Der Mai ist gekommen…

…und unser Ronald McDonald Haus Cottbus ist nun bereits 15 Jahre für die Familien kranker Kinder, die auf der Kinderstation des Carl-Thiem-Klinikums behandelt werden müssen, ein verlässlicher Partner. Ein Zuhause auf Zeit – von 2003 bis heute – und ein Angebot für die Familien in der schwierigen Zeit. In diesem Geburtstagsjahr freuen wir uns sehr auf viele Höhepunke.

Hier ist immer Kindertag
Eigentlich ist bei uns immer Kindertag
Die "Jubiläums-Frühstücksfrauen"
Unsere „Jubiläums-Frühstücksfrauen“
Es ist eine Freude, wenn die Kleinen zu uns "rüber" kommen
Für uns ist es eine Freude, wenn die Kleinen zu uns „rüber“ dürfen

Der Kindertag soll bunt gefeiert werden. Am 1. Juni sind wir nach Laasow zum Gräbendorfer See eingeladen. Ein buntes Kreidebild, von vielen Kindern gemalt, soll dann den Asphaltweg zu einem Kunstwerk machen. Ab dem ersten Spatenstich für das neue Ferienresort am 26.05.2018 kann dort jeder Kreide für einen Spendeneuro erwerben und mit malen. Echt spannend!

Am 30.06.2018 laden wir alle kleinen und großen Freunde des Ronald McDonald Hauses zu unserem Geburtstags-Sommerfest ein. „Rund um die Welt“ wird es gehen und Treffpunkt ist um 10.00 Uhr im Don Bosco Haus in Neuhausen – am Besten gleich die Einladung durchlesen.

Wir feiern einfach, wenn es passt…

Egal welcher Feiertag, manchmal muss man diesen einfach schieben. So feiern „unsere“ Familien dann, wenn allen danach zu Mute ist. Vieles kann, nichts muss: nach dieser Devise gehen wir die Angebote für die Familien an. Im Elternhaus kann jedes Verwöhnfrühstück oder Abendbrot zu einem Höhepunkt werden, einfach weil die Stimmung passt, weil man mal wieder herzlich lachen kann oder auch gemeinsam still ist. Es ist schon bemerkenswert, wie unterschiedlich z.B. ein Abendessen sein kann. Übrigens, haben Sie gewusst, dass Annemarie Wustmann und Dagmar Poscharnig seit sage und schreibe 15 Jahren jeden Dienstag das Verwöhnfrühstück zubereiten?

Immer warmherzig und liebevoll…und lecker. Einfach grandios.


03.05.2018