MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Cottbus

Ruhlander Schüler laufen für Familien schwer kranker Kinder

Einfach großartig: Das Ronald McDonald Haus Cottbus kann sich über Unterstützung aus Ruhland freuen. Schülerinnen und Schüler der Grund- und Oberschule „Geschwister-Scholl“ Ruhland haben im vergangenen Herbst einen Benefizlauf durchgeführt und nun eine Spende von  2.542,05 Euro an das Ronald McDonald Haus Cottbus übergeben. 

Grund-und Oberschule „Geschwister Scholl“ aus Ruhland
Ein herzliches Willkommen den Schülern der Grund-und Oberschule „Geschwister Scholl“ aus Ruhland

Anlässlich des 125-jährigen Schuljubiläums wurde die sportliche Aktivität für den guten Zweck geplant und mit viel Herz und Engagement der Lehrer und Schüler durchgeführt. Nun besuchten Tina, Deacon, Robin und Nico mit ihrer Lehrerin Tina Hoffmann das Elternhaus der Lausitz. Die  Familien sowie die haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen staunten sehr über die großartige Spendensumme. Die Schüler berichteten darüber, wie diese Summe entstanden war:  Durch die Hilfsbereitschaft von Eltern, Großeltern, Verwandten und Bekannten sowie Unternehmern und Betrieben und großem sportlichen Einsatz waren beim Schullauf die Runden jeweils mit einer Spende belohnt worden.

Bei einem Hausrundgang wurden die Gemeinschaftsräume und ein Familienzimmer gezeigt und aus dem Elternhaus-Alltag erzählt. Die Schüler erfuhren, wie jeder einzelne Euro ihrer Spende  den Familien, die eine Zeit lang im Elternhaus wohnen, hilft.

Wir sind einfach begeistert von dem tollen Engagement aller an dieser Spende beteiligten kleinen und großen Menschen aus Ruhland und Umgebung. Die Grund-und Oberschule „Geschwister Scholl“ unterstützt seit 2008 das Elternhaus - diese tolle Aktion ist ein Höhepunkt und wir sagen von Herzen Danke. 

26.03.19