MDK mdk-logo
Haus Homburg
Unser
Ronald McDonald Haus
Homburg

Freundschaft verbindet!

Die Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz übernimmt für ein weiteres Jahr die Patenschaft für das Apartment 5 im Elternhaus.

Vera Wachs (rechts) von der VR Bank, überreichte bei einem kurzen Treffen vor dem Elternhaus den Scheck über 2.000 Euro an Hausleitung Tanja Meiser.

Seit vielen Jahren ist die Unterstützung der Familien im Ronald McDonald Haus Homburg eine Herzensangelegenheit der Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz. Bei vielen Projekten und Aktionen unterstützt sie das Elternhaus. Wir freuen uns sehr, dass die VR Bank wieder eine Patenschaft über ein Jahr für das Apartment 5 übernommen hat. Mit dieser Patenschaft hilft die VR Bank ganz unmittelbar Familien schwer kranker Kinder.

So auch die Familie von Paul:

>Liebes Ronald McDonald Haus Team, wir sind unendlich dankbar, dass wir dieses >Zuhause auf Zeit< nutzen durften, während unser Sohn Paul medizinisch intensiv versorgt werden musste. Wenn wir von dieser schweren Zeit etwas Schönes in Erinnerung behalten, ist es dieses Haus! Es gibt in solchen Situationen nichts kostbareres als die Zeit, die einem geschenkt wird, jede Minute bei seinem Kind verbringen zu können und Kraft zu tanken, an einem Ort, an dem man sich wohlfühlt. Machen Sie alle weiter so! Vielen Dank für alles!! Herzliche Grüße Nadine & Dominic mit Paul<

Ganz herzlichen Dank an alle unsere Paten!

28.06.2021