Haus Homburg
Unser
Ronald McDonald Haus
Homburg

Schirmherren Christian Schwarzer
und Miroslav Klose

Als ehemaliger Bundestrainer der deutschen Handball-Junioren hatte der frühere Handballweltmeister Christian Schwarzer schon beruflich viel mit Kindern und Jugendlichen zu tun. Auch heute noch engagiert sich der Sportler für Kinder, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Sein Engagement für das Ronald McDonald Haus Homburg kommt daher von ganzem Herzen!

Für seine sportliche Einstellung wurde Miroslav Klose, Nationalspieler und Fußballer des Jahres 2006, bereits mit der Fair-Play-Plakette des deutschen Sports ausgezeichnet. Aber nicht nur auf dem Rasen ist Klose der faire Umgang miteinander wichtig. Denn Fairness ist auch, denen beizustehen, die es weniger gut haben. So setzt sich der Vater von Zwillingen als Schirmherr des Ronald McDonald Hauses dafür ein, Familien mit schwer kranken Kindern die Möglichkeit zu geben, zusammen zu sein.


        „Kinder brauchen Unterstützung und die Gewissheit, aufgehoben und geborgen zu sein – ganz besonders, wenn sie krank sind. Das Ronald McDonald Haus ermöglicht es, dass die Eltern an der Seite ihrer schwer kranken Kinder sein können, während diese im Krankenhaus behandelt werden. Hier im Elternhaus wird von den Mitarbeitern alles dafür getan, dass die Eltern und Geschwister einen Ort der Geborgenheit haben, an dem sie Kraft schöpfen können. Ich bin stolz darauf, nun ein Teil dieses tollen Teams zu sein.“
Christian Schwarzer
Ehemaliger Bundestrainer der Handball-Junioren
        „Schwer kranke Kinder brauchen ihre Familie. Erst recht, wenn sie weit weg von zu Hause in einer Spezialklinik behandelt werden müssen. Zu den Sorgen um das kranke Kind kommt dann oft die verzweifelte Frage von den Angehörigen: 'Wo bleibe ich?' Dieses Problem lösen die Ronald McDonald Häuser und helfen damit ganz unmittelbar den schwer kranken Kindern. Die Idee finde ich toll und unterstütze sie von ganzem Herzen.“
Miroslav Klose
Fußballspieler

Die Schirmherren im Ronald McDonald Haus

Als Schirmherren nehmen Christian Schwarzer und Miroslav Klose aktiv am Leben im Ronald McDonald Haus Homburg teil.

Viele Raumpaten waren der Einladung zur Nikolausfeier gefolgt und erlebten einen wunderschönen Nikolausabend zusammen mit den Familien und dem Schirmherren Christian Schwarzer im Ronald McDonald Haus Homburg.
›Alles neu macht der Mai‹ hieß es beim Freundeskreistreffen des Ronald McDonald Hauses Homburg, bei dem auch Schirmherr Christian Schwarzer anwesend war. Nach der Danksagung hieß es ›Showtime‹ und Zauberer Tullino begeisterte die Zuschauer mit einem speziellen Trick, mit dem er Christian Schwarzer auf die Bühne zauberte.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren