Haus Homburg
Unser
Ronald McDonald Haus
Homburg

ProWIN Stiftung unterstützt das Elternhaus in Homburg

Mit einer großzügigen Spende von 10.000 Euro, fördert und unterstützt die ProWIN Stiftung die Renovierung und Modernisierung der 14 Familienapartments im Ronald McDonald Haus Homburg.

Gabi und Ingolf Winter engagieren sich seit vielen Jahren für Kinder.
Im kommenden Jahr werden die Apartments modernisiert.
Große Erwartungen vor dem Umbau im Elternhaus.

Zum Charakter einer sozialen Gesellschaft gehört es, zu helfen – insbesondere denen, die ein schweres Schicksal meistern müssen. Soziales Engagement, gerade für Kinder, ist für die ProWIN Stiftung unglaublich wichtig. Viele Organisationen und gemeinnützige Einrichtungen werden jedes Jahr großzügig unterstützt.

Ein Engagement, von dem nun ganz direkt das Elternhaus in Homburg, in Form einer Spende von 10.000 Euro profitieren darf. Im Jahr 2005 erbaut und seither ein Zuhause auf Zeit für über 4.000 Familien, wird nun für die Familien renoviert und modernisiert. Im Frühjahr 2020 wird es losgehen und die 14 Familienapartments erhalten neue Möbel, frische Farbe und neue Fußböden.

Es konnten bereits viele Spender für das Modernisierungsprojekt gewonnen werden und die Spende über 10.000 Euro der ProWIN Stiftung bringt das Projekt ein sehr großes Stück voran. Die Freude darüber ist beim Team des Ronald McDonald Hauses natürlich sehr groß. >Wir freuen uns jetzt schon, wenn wir die neuen Apartments eröffnen und für die Eltern und Geschwisterkinder ein warmes und gemütliches Zuhause auf Zeit sein können. Jede weitere Spende für unser Projekt hilft und jede Spende schafft zusammen mit Vielen ein Zuhause für Familien schwer kranker Kinder<, so Tanja Meiser, Hausleitung im Ronald McDonald Haus Homburg.

Die Renovierungsarbeiten werden im normalen Hausbetrieb durchgeführt, so dass immer Zimmer für Familien zur Verfügung stehen und rasch alle Apartments wieder als Zuhause auf Zeit von den Eltern und Geschwistern genutzt werden können.

Wir freuen uns sehr über weitere Unterstützung:

Hier gehts zur Spendenseite 1.000 x 90 

05.09.2019

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren