MDK mdk-logo
Haus Homburg
Unser
Ronald McDonald Haus
Homburg

Spenden statt Präsente

Bürgermeister Michael Forster, überreicht 1.000 Euro für das Elternhaus in Homburg.

Bürgermeister Michael Forster, mit Kathrin Lenhard vom Ronald McDonald Haus Homburg, bei der Scheckübergabe.

Zum wiederholten Mal, stellte die Kreissparkasse Saarpfalz im Rahmen von >Spenden statt Präsente< die Gesamtsumme von 7.000 Euro für kommunale Vertreter der Städte im Saarpfalz-Kreis zur Verfügung. So konnte jeder der sieben Bürgermeister 1.000 Euro an ein Projekt in ihrer Stadt überreichen.

Der Bürgermeister der Stadt Homburg, Michael Forster, überreichte in diesem Jahr die Spendensumme an das Ronald McDoanld Haus in Homburg. Bei einem persönlichen Besuch im Elternhaus, wurde der symbolische Scheck überreicht. 

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese wunderbare Spende. Sie trägt damit zum Gelingen unserer Arbeit und dem Erhalt unseres Zuhauses auf Zeit für Eltern und Geschwister schwer kranker Kinder bei.

03.12.2019

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren