MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Oldenburg

Herzlich Willkommen – ein neuer Pate zieht ein

Mit einer Spende von 5.000 Euro übernimmt die Tönjes & Meichsner Baugesellschaft mbH für fünf Jahre eine Patenschaft für das Apartment 8 im Ronald McDonald Haus Oldenburg. Stephan und Kathrin Tönjes überreichten die Spende an Hausleitung Iris Neumann-Holbeck.

Kathrin und Stephan überreichen die Spende an Iris Neumann-Holbeck

„Wir wissen genau, was es heißt, wenn ein Kind krank ist und im Kinderkrankenhaus behandelt werden muss. ‘Die Nähe der Familie hilft‘, das ist mit Sicherheit so.  Wir freuen uns, dass wir mit unserer Firma einen kleinen Beitrag leisten und mit einer Patenschaft für ein Apartment die Familien unterstützen können“, so der Geschäftsführer Stephan Tönjes.  

Nach über 17 Jahren fanden 4.700 Familien ein Zuhause auf Zeit im Ronald McDonald Haus Oldenburg. Die Nähe zu den Eltern hilft den kleinen Patienten schneller gesund zu werden. “Wir sind sehr dankbar, dass wir so umfangreich unterstützt werden. Niemand weiß es besser zu berichten, als die Eltern, die bei uns wohnten. Und wenn sie dann noch die Möglichkeit haben, eine Patenschaft zu übernehmen, ist das großartig. Die Nähe der Familie hilft, das merken die Eltern täglich“, sagt Iris Neumann-Holbeck, die das Oldenburger Elternhaus leitet. 

21.12.18